Ursendungen: Hörspiel-Bearbeitung von Friedrich Anis Der namenlose Tag und Cassandra Rising von Martin Heindel

18.06.2020

Martin Heindels Hörspiel-Bearbeitung von Friedrich Anis Kriminalroman Der namenlose Tag wird am 24. Juni und am 1. Juli jeweils um 20 Uhr auf BR 2 gesendet.
Das Hörspiel ist nach der Sendung als Podcast verfügbar im Hörspiel Pool.
Weitere Informationen finden Sie auf der Seite des BR 2: radioKrimi Der namenlose Tag

Und Martin Heindels Hörspiel Cassandra Rising wird am 2. Juli um 23:00 auf WDR 1LIVE urgesendet.
Das Hörspiel steht nach der Sendung zum bis 2. Juli 2021 zum Download zur Verfügung.

„Wir schreiben das Jahr 2060. Klimawandel und Völkerwanderung sind vollzogen. 80% der Bevölkerung des ehemaligen Europa lebt Im Gürtel, einem Gebiet zwischen der norddeutschen Seenplatte und dem versteppten Mittelmeerraum. In einer hochverdichteten Bienenstock-Architektur, den auf vielen Ebenen miteinander verbundenen Wabenhochhäusern, hat sich eine neue Klassengesellschaft herausgebildet.“