Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen mit dem aktuellen Newsletter unseres Verlags.
Wenn diese Seite nicht vollständig angezeigt wird, klicken Sie bitte hier ».
 
Suhrkamp Newsletter
 
Lieber Newsletter-Abonnent,

auch wenn der Urlaub in diesem Jahr für viele anders ausfallen wird als ursprünglich geplant, ist die passende Lektüre doch weiterhin unverzichtbar. In diesem Newsletter informieren wir Sie über unsere aktuellen Neuerscheinungen. Außerdem bieten wir Ihnen eine Vielzahl thematischer Buchempfehlungen: Anlässlich der aktuellen Ereignisse in den USA (und auch im Rest der Welt) haben wir eine Liste an Büchern für alle Lese- und Altersgruppen zusammengestellt, die sich mit Rassismus und Diskriminierung beschäftigen.
In der neuen Folge unseres Videopodcasts Suhrkamp espresso stellen wir Ihnen vier Bücher vor, die beleuchten, wie Corona unsere Gesellschaft verändert hat. Außerdem empfehlen wir Ihnen eine Auswahl an Sommerlektüren, die Sie den Alltag etwas vergessen lassen.

Es grüßen Sie herzlich
Ihre Verlage Suhrkamp und Insel

 
Literarische Neuerscheinungen im Suhrkamp Verlag  top
Cover: Dickicht Cover: Park Cover: Sondagen Cover: Warum Lesen Cover: Kotmörtel
Alle Neuerscheinungen »
 
Maylis de Kerangal: Porträt eines jungen Kochs
Cover: Porträt eines jungen Kochs Maylis de Kerangal
Porträt eines jungen Kochs
Roman
suhrkamp taschenbuch
Euro 12,00 [D]

Warenkorb Button
Maylis de Kerangal erzählt vom unvergesslichen Geschmack, der in einer Ochsenherztomate oder einem Strauch Wildkräuter steckt – und davon, wie sehr es einen Koch beglücken kann, die eigene kulinarische Philosophie zu finden.
weitere Informationen »
Hans Magnus Enzensberger: Eine Handvoll Anekdoten
Cover: Eine Handvoll Anekdoten Hans Magnus Enzensberger
Eine Handvoll Anekdoten
Auch Opus incertum
suhrkamp taschenbuch
Euro 12,00 [D]

Warenkorb Button
In Impressionen, Sprüngen und Exkursen folgen wir den Geschichten des M., den Abenteuern eines, der sich den Zumutungen der Geschichte zu entziehen wusste: Familien-Bande und erste Liebe, frühe Lektürelust und Mediensucht, jede Art von Ausweichmanöver vor falscher Autorität, ein missglückter Sprengstoffversuch, Fahnenflucht, Schwarzhandel und dann das Glück akademischer Freiheit im Studium – noch jenseits von Pisa und Bologna.
weitere Informationen »
Gerald Murnane: Landschaft mit Landschaft
Cover: Landschaft mit Landschaft Gerald Murnane
Landschaft mit Landschaft
Bibliothek Suhrkamp
Euro 24,00 [D]

Warenkorb Button
In kräftig erzählten, raffiniert ineinander greifenden Geschichten unternimmt Gerald Murnane, »der große Solitär der Gegenwartsliteratur« (The New Yorker), eine Reise durch die Vororte Melbournes in den frühen sechziger Jahren. Und umkreist dabei die miteinander kollidierenden Bedürfnisse nach Katholizismus und Geschlechtsverkehr, Autonomie und Intimität, Alkoholexzess und Literatur.
weitere Informationen »
Jehuda Amichai: Offen Verschlossen Offen
Cover: Offen Verschlossen Offen Jehuda Amichai
Offen Verschlossen Offen
Gedichte
Euro 25,00 [D]

Warenkorb Button
Jehuda Amichai, dessen Bücher in über vierzig Sprachen der Welt übersetzt und die oft vertont wurden, starb im September 2000 in Jerusalem. Nach dem 1998 im Suhrkamp Verlag erschienenen Band Zeit stellt Offen, verschlossen, offen erstmals das Gesamtwerk des Dichters in einer Auswahl auf Hebräisch und Deutsch vor.
weitere Informationen »
Scott Thornley: Der gute Cop
Cover: Der gute Cop Scott Thornley
Der gute Cop
Kriminalroman
suhrkamp taschenbuch
Euro 16,00 [D]

Warenkorb Button

Detective Superintendent MacNeice ist alles andere als ein gewöhnlicher Ermittler: Er redet mit Vögeln und mit seiner verstorbenen Frau Kate, ohne deswegen eine Psychomacke zu haben. Er ist ein rasend guter Beobachter, lebensklug und vor allem liebenswürdig und empathisch. Als im Hafen von Dundurn, Ontario, einbetonierte Leichen auftauchen, zwei Biker-Gangs sich bekriegen und ein Mörder erfolgreiche Frauen mit ethnischem Hintergrund jagt, bedeutet das Dauerstress für MacNeice und seine Truppe.


weitere Informationen »
Zoë Beck: Paradise City
Cover: Paradise City Zoë Beck
Paradise City
Thriller
suhrkamp taschenbuch
Euro 16,00 [D]

Warenkorb Button
Deutschland in der Zukunft. Die Küsten sind überschwemmt, weite Teile des Landes sind entvölkert, und die Natur erobert sich verlassene Ortschaften zurück. Berlin ist nur noch eine Kulisse für Touristen. Regierungssitz ist Frankfurt, das mit dem gesamten Rhein-Main-Gebiet zu einer einzigen Megacity verschmolzen ist. Dort, wo es eine Infrastruktur gibt, funktioniert sie einwandfrei. Nahezu das gesamte Leben wird von Algorithmen gesteuert. Allen geht es gut – solange sie keine Fragen stellen.
weitere Informationen »
Roberto Calasso: Der Himmlische Jäger
Cover: Der Himmlische Jäger Roberto Calasso
Der Himmlische Jäger
Euro 38,00 [D]

Warenkorb Button
Es gab eine Epoche, in der man, wenn verschiedene Lebewesen aufeinander trafen, nicht genau wusste, ob es sich um Tiere oder Götter, Dämonen oder Ahnen handelte. Oder einfach um Menschen. Eines Tages, der viele tausend Jahre dauerte, machte Homo etwas, das noch keiner versucht hatte: Er begann die Tiere nachzuahmen, die ihn jagten, die Raubtiere. Er wurde zum Jäger. Es war ein langer und schwieriger Prozess, der Spuren und Narben in Riten und Mythen und im Verhalten hinterließ.
weitere Informationen »
 
Lektüreempfehlungen zum Thema Rassismus und Diskriminierung  top

Rassismus und Polizeigewalt dominieren zum wiederholten Mal die Nachrichten und sorgen für Entsetzen.
Wir haben eine Auswahl an Titeln für Groß und Klein für Sie zusammengestellt, die sich in verschiedener Form mit rassistisch motivierter Diskriminierung beschäftigen – so etwa einige Bände der Kinderbuchreihe Little People, BIG DREAMS oder der Erfahrungsbericht des afroamerikanischen Polizisten Matthew Horace, der in seinem Buch Schwarz Blau Blut Einblick in ein außer Kontrolle geratenes Polizeisystem gibt.
 
Matthew Horace: Schwarz Blau Blut
Cover: Schwarz Blau Blut Matthew Horace
Schwarz Blau Blut
Ein Cop über Rassismus und Polizeigewalt in den USA
suhrkamp taschenbuch
Euro 15,95 [D]

Warenkorb Button
28 Jahre lang war er als schwarzer Polizist auf den Straßen der USA im Einsatz. Er kennt sie alle: die Helden, die Mörder, die Rassisten, die Dealer, die korrupten Kollegen und die Opfer. Und er kennt die Zusammenhänge. In Schwarz Blau Blut erzählt Matthew Horace von einem System, das außer Kontrolle geraten ist – actionreich und informativ.
weitere Informationen »
Maya Angelou: Ich weiß, warum der gefangene Vogel singt
Cover: Ich weiß, warum der gefangene Vogel singt Maya Angelou
Ich weiß, warum der gefangene Vogel singt
suhrkamp taschenbuch
Euro 12,00 [D]

Warenkorb Button
Die Ikone der afroamerikanischen Literatur, ihr epochemachendes Werk: Maya Angelou wächst in den Dreißigerjahren im Kramerladen ihrer Großmutter am Rande einer Baumwollplantage auf. Für sie und ihren Bruder ein Ort des Zaubers und des Spiels inmitten einer schwarzen Gemeinde, die der Hass und die Armut auszulöschen droht …
weitere Informationen »
Stuart Hall: Das verhängnisvolle Dreieck
Cover: Das verhängnisvolle Dreieck Stuart Hall
Das verhängnisvolle Dreieck
Rasse, Ethnie, Nation
Euro 28,00 [D]

Warenkorb Button
Flaschenpost an die Zukunft! In diesem postum veröffentlichten Buch über das verhängnisvolle Dreieck von Rasse, Ethnie und Nation zeichnet der große Soziologe und Begründer der Cultural Studies, Stuart Hall, nach, wie alte Hierarchien in unseren Gesellschaften aufgebrochen wurden und unterdrückte Minderheiten neue Repräsentationsformen von kultureller Identität durchzusetzen begannen – und wie sich dagegen immer wieder Widerstand formierte.
weitere Informationen »
Alois Prinz: Martin Luther King
Cover: Martin Luther King Alois Prinz
Martin Luther King
insel taschenbuch
Euro 8,95 [D]

Warenkorb Button
Martin Luther King (1929-1968) gilt bis heute weltweit als die Stimme des friedlichen Widerstands und des zivilen Ungehorsams, nicht nur im Kampf für die Rechte der schwarzen Bevölkerung, sondern auch im aktiven Protest gegen Krieg und Ungerechtigkeit. Bestsellerautor Alois Prinz erzählt die Geschichte dieses außergewöhnlichen Mannes, der seine Gegner bis zuletzt als »Brüder« sah, mit denen er Versöhnung suchte.
weitere Informationen »
Thomas McCarthy: Rassismus, Imperialismus und die Idee menschlicher Entwicklung
Cover: Rassismus, Imperialismus und die Idee menschlicher Entwicklung Thomas McCarthy
Rassismus, Imperialismus und die Idee menschlicher Entwicklung
edition suhrkamp
Euro 28,00 [D]

Warenkorb Button
Thomas McCarthy zeigt, dass Rassismus und Imperialismus von Anfang an wesentliche Elemente der modernen Weltordnung waren. Ausgehend vom philosophischen Erbe der Aufklärung entwirft er eine kritische Theorie menschlicher Entwicklung, die für einen universalistischen Multikulturalismus eintritt.
weitere Informationen »
Achille Mbembe: Kritik der schwarzen Vernunft
Cover: Kritik der schwarzen Vernunft Achille Mbembe
Kritik der schwarzen Vernunft
suhrkamp taschenbuch wissenschaft
Euro 18,00 [D]

Warenkorb Button

Der globale Kapitalismus hat seit seiner Entstehung immer schon nicht nur Waren, sondern auch »Rassen« und »Spezies« produziert. Ihm liegt ein rassistisches Denken, eine »schwarze Vernunft« zugrunde, wie der große afrikanische Philosoph und Vordenker des Postkolonialismus Achille Mbembe in seinem brillanten und mitreißenden Buch zeigt.


weitere Informationen »
Lisbeth Kaiser: Maya Angelou
Cover: Maya Angelou Lisbeth Kaiser
Maya Angelou
Little People, Big Dreams. Deutsche Ausgabe
Euro 13,95 [D]

Warenkorb Button
Maya Angelou erlebte als Kind etwas Schlimmes und hörte auf zu sprechen. In dieser schweren Zeit gaben Bücher ihr Halt und die Kraft, ihre Stimme wiederzufinden. Als Erwachsene schrieb sie selbst und wurde zu einer der großen Autorinnen und Aktivistinnen der afroamerikanischen Bürgerrechtsbewegung. Durch ihre wunderbaren Worte gab sie vielen Menschen Hoffnung.
weitere Informationen »
Lisbeth Kaiser: Rosa Parks
Cover: Rosa Parks Lisbeth Kaiser
Rosa Parks
Little People, Big Dreams. Deutsche Ausgabe
Euro 13,95 [D]

Warenkorb Button

Little People, Big Dreams erzählt von den beeindruckenden Lebensgeschichten großer Persönlichkeiten: Die US-amerikanische Bürgerrechtsaktivistin Rosa Parks kämpfte gegen die Rassentrennung. Ihre Weigerung, ihren Sitzplatz im Bus an einen weißen Mann abzugeben, führte zur Abschaffung der Rassentrennung in öffentlichen Verkehrsmitteln.


weitere Informationen »
María Isabel Sánchez Vegara: Muhammad Ali
Cover: Muhammad Ali María Isabel Sánchez Vegara
Muhammad Ali
Little People, Big Dreams. Deutsche Ausgabe
Euro 13,95 [D]

Warenkorb Button
Als Muhammad Ali klein war, wurde ihm sein Fahrrad gestohlen. Er wollte mit dem Dieb kämpfen, aber ein Polizist sagte ihm, er solle zuerst boxen lernen. Er trainierte unermüdlich und wurde ein eleganter und trickreicher Boxer. Sein großer Traum ging schließlich in Erfüllung: Er wurde Schwergewichtsweltmeister. Aber er konnte nicht nur gut mit seinen Fäusten umgehen, sondern zeigte auch Zivilcourage.
weitere Informationen »
María Isabel Sánchez Vegara: Ella Fitzgerald
Cover: Ella Fitzgerald María Isabel Sánchez Vegara
Ella Fitzgerald
Little People, Big Dreams. Deutsche Ausgabe
Euro 13,95 [D]

Warenkorb Button
Ella Fitzgerald war als Kind auf sich allein gestellt, hatte aber immer den Traum, Sängerin zu werden. Sie sang Swing, Blues, Gospel und Soul und erfand den Scat – eine Improvisation, bei der die Stimme zum Instrument wird. Ella wurde zu einer der größten Jazzsängerinnen, weil sie wusste: Es ist nicht wichtig, woher du kommst, sondern, wohin du gehst.
weitere Informationen »
 
Neuerscheinungen aus den Bereichen Wissenschaft & Sachbuch  top
Cover: Realität und Realismus Cover: Die letzte Lektion Cover: Über das Verhalten in der Gefahr Cover: Wir aus Jedwabne Cover: Der Horror der frühen Medizin
Alle Neuerscheinungen »
 
Danielle Allen: Politische Gleichheit
Cover: Politische Gleichheit Danielle Allen
Politische Gleichheit
Euro 28,00 [D]

Warenkorb Button

Wer hat Macht und aufgrund welcher institutionellen Strukturen, Ressourcen und Möglichkeiten? Kann es sein, dass wir in den letzten Jahrzehnten im Schatten eines abstrakten liberalen Gleichheitsideals verlernt haben, die konkreten Machtverhältnisse und Ungleichheiten unserer Gesellschaften zu sehen – und uns die neuen ökonomischen Verwerfungen und rechtspopulistischen Mobilisierungen deshalb relativ unvorbereitet trafen? Ja, sagt Danielle Allen, und entwickelt in ihrem Buch ein neues Verständnis politischer Gleichheit für Gesellschaften großer sozialer und kultureller Vielfalt.


weitere Informationen »
Rüdiger Zill: Der absolute Leser
Cover: Der absolute Leser Rüdiger Zill
Der absolute Leser
Hans Blumenberg. Eine intellektuelle Biographie
Euro 38,00 [D]

Warenkorb Button

Im Rückgriff auf bisher unerschlossene Archivquellen legt Rüdiger Zill in seinem reich bebilderten Buch die lebensgeschichtlichen Wurzeln des Werks von Hans Blumenberg frei. Der absolute Leser gewährt erstmals einen umfassenden Einblick in die Werkstatt eines Autors, der wie kein zweiter die Entwicklung seiner Arbeit akribisch dokumentiert hat. Hans Blumenberg beim jahrzehntelangen Lesen, Entwerfen und Formulieren über die Schulter zu sehen heißt auch, etwas über das faszinierende Handwerk des Denkens selbst zu lernen.


weitere Informationen »
Hans Blumenberg: Beiträge zum Problem der Ursprünglichkeit der mittelalterlich-scholastischen Ontologie
Cover: Beiträge zum Problem der Ursprünglichkeit der mittelalterlich-scholastischen Ontologie Hans Blumenberg
Beiträge zum Problem der Ursprünglichkeit der mittelalterlich-scholastischen Ontologie
Euro 28,00 [D]

Warenkorb Button

Blumenbergs brillantes Erstlingswerk, eine mit ständigem Bezug auf die Philosophie Heideggers und seine »Fundamentalontologie« geführte Auseinandersetzung mit dem Denken des christlichen Mittelalters, blieb mehr als 70 Jahre ungedruckt. Nun wird es erstmals in einer leserorientierten Edition publiziert. In ihrem Nachwort beleuchten die Herausgeber zudem den Entstehungskontext dieses Werks, das überraschende Perspektiven auf Blumenbergs Biographie und Denkentwicklung eröffnet.


weitere Informationen »
Andreas Reckwitz: Das hybride Subjekt
Cover: Das hybride Subjekt Andreas Reckwitz
Das hybride Subjekt
Eine Theorie der Subjektkulturen von der bürgerlichen Moderne zur Postmoderne
suhrkamp taschenbuch wissenschaft
Euro 34,00 [D]

Warenkorb Button

In welche Richtung formt die moderne Gesellschaft den Menschen? In welcher Weise wird das moderne Individuum »subjektiviert«? In seinem grundlegendem Buch, das thematisch in einer Reihe mit Die Erfindung der Kreativität und Die Gesellschaft der Singularitäten steht, unternimmt Andreas Reckwitz eine Tour de Force durch die Kultur- und Sozialgeschichte des Westens vom 18. Jahrhundert bis in die Gegenwart.


weitere Informationen »
Hans-Peter Müller: Max Weber
Cover: Max Weber Hans-Peter Müller
Max Weber
Eine Spurensuche
suhrkamp taschenbuch wissenschaft
Euro 26,00 [D]

Warenkorb Button

Zu Max Webers 100. Todestag begibt sich Hans-Peter Müller auf die Spurensuche nach der Botschaft des überragenden Soziologen und stellt fest: Seine Genealogie der Moderne lässt uns begreifen, wie wir wurden, was wir sind – warum die von Weber beschriebenen Probleme des Kapitalismus, der Demokratie und des Individualismus also auch heute noch die unsrigen sind. Wer Weber liest, wird sein Leben in der Moderne besser verstehen.


weitere Informationen »
Elizabeth Anderson: Private Regierung
Cover: Private Regierung Elizabeth Anderson
Private Regierung
Wie Arbeitgeber über unser Leben herrschen (und warum wir nicht darüber reden)
suhrkamp taschenbuch wissenschaft
Euro 20,00 [D]

Warenkorb Button

Die Theorie freier Märkte war ursprünglich ein progressives Projekt: Die Freiheit der Märkte sollte auch zur Befreiung der Lohnabhängigen führen. In ihrem furiosen Buch zeigt Elizabeth Anderson, was aus dieser schönen Idee geworden ist: reine Ideologie in den Händen mächtiger ökonomischer Akteure, die sich in Wahrheit wenig um die Freiheit und die Rechte von Arbeitnehmern scheren.


weitere Informationen »
Siegfried Unseld: Reiseberichte
Cover: Reiseberichte Siegfried Unseld
Reiseberichte
Bibliothek Suhrkamp
Euro 26,00 [D]

Warenkorb Button
Die hier in Auswahl zum ersten Mal publizierten Reiseberichte Siegfried Unselds führen in die Welt des Verlegers und Verlegens mit all ihren Höhe- und Tiefpunkten, ihrem Glanz und Elend – ob beim Geburtstag von Max Frisch in New York, mit Samuel Beckett in Paris, mit Peter Weiss in Kopenhagen, mit Jurek Becker in Leipzig, bei Ingeborg Bachmann in Rom, mit Amos Oz in Israel, mit Thomas Bernhard in Wien oder mit Peter Handke auf der ganzen Welt – und zeichnen das Porträt der kulturellen Nachkriegsgesellschaft aus der Sicht eines ihrer wirkungsmächtigsten Akteure.
weitere Informationen »
Matthias Weichelt: Der verschwundene Zeuge
Cover: Der verschwundene Zeuge Matthias Weichelt
Der verschwundene Zeuge
Das kurze Leben des Felix Hartlaub
suhrkamp taschenbuch
Euro 20,00 [D]

Warenkorb Button

Als Felix Hartlaub 1945 in den letzten Kriegstagen im umkämpften Berlin spurlos verschwindet, ist der promovierte Historiker, Autor und Zeichner gerade 31 Jahre alt. Matthias Weichelts Biographie spürt dem dramatischen Verlauf seines Lebens nach und rückt die bestürzende Dichte und Präsenz seines vorläufig und unvollendet gebliebenen Werks in ein neues Licht.


weitere Informationen »
Thomas Fuchs: Verteidigung des Menschen
Cover: Verteidigung des Menschen Thomas Fuchs
Verteidigung des Menschen
Grundfragen einer verkörperten Anthropologie
suhrkamp taschenbuch wissenschaft
Euro 22,00 [D]

Warenkorb Button

Mit den Fortschritten der KI, der Digitalisierung der Lebenswelt und der Reduzierung des Geistes auf neuronale Prozesse erscheint der Mensch immer mehr als ein Produkt aus Daten und Algorithmen. Dagegen setzt Thomas Fuchs einen Humanismus der Verkörperung: Unsere Leiblichkeit, Lebendigkeit und verkörperte Freiheit sind die Grundlagen einer selbstbestimmten Existenz, die die neuen Technologien nur als Mittel gebraucht, statt sich ihnen zu unterwerfen.


weitere Informationen »
Raul Zelik: Wir Untoten des Kapitals
Cover: Wir Untoten des Kapitals Raul Zelik
Wir Untoten des Kapitals
Über politische Monster und einen grünen Sozialismus
edition suhrkamp
Euro 18,00 [D]

Warenkorb Button
Das Untote scheint sich unserer Gesellschaft zu bemächtigen – »seelenlose Städte«, ein Wirtschaftsmodell, das gutes Leben mehr zerstört als ermöglicht, die Rückkehr der faschistischen Monster. Raul Zelik fragt, wie diese Entwicklungen zusammenhängen und wie sie sich stoppen lassen. Bei dieser Suche wendet er sich einer weiteren Untoten zu, die einfach nicht sterben will: der sozialistischen Idee. Zelik skizziert, wie sich die Linke neu erfinden kann, worin ein sozialistisches Projekt bestehen muss und woher die gesellschaftliche Macht kommen soll, um eine derartige Transformation umzusetzen.
weitere Informationen »
Gunnar Hindrichs: Zur kritischen Theorie
Cover: Zur kritischen Theorie Gunnar Hindrichs
Zur kritischen Theorie
suhrkamp taschenbuch wissenschaft
Euro 20,00 [D]

Warenkorb Button

Gunnar Hindrichs’ Studien richten sich gegen die Meinung, kritische Theorie bilde ein sinnvolles Element im Gefüge der Wissenschaften. Ihr Geschäft, so Hindrichs, besteht vielmehr darin, die Krise des Sinns durchzuführen. In der vielfältigen Krise unserer Gegenwart aber wird ein Denken, das die Form der Krise in sich aufgenommen hat, auf neue Weise bedeutsam.


weitere Informationen »
Emanuel Richter: Seniorendemokratie
Cover: Seniorendemokratie Emanuel Richter
Seniorendemokratie
Die Überalterung der Gesellschaft und ihre Folgen für die Politik
suhrkamp taschenbuch wissenschaft
Euro 20,00 [D]

Warenkorb Button

Welche Folgen hat die dramatische Überalterung der Gesellschaft für unsere Demokratie? Werden einige wenige wohlsituierte »Best Ager« die politische Partizipation an sich reißen und eine Wutbürger-Interessenvertretung betreiben, die nur die Bedürfnisse ihrer Altersgruppe im Blick hat? Oder erfüllt sich die demokratische Hoffnung auf eine intensivierte politische Beteiligung der Seniorinnen und Senioren, die allen Generationen zugutekommt?


weitere Informationen »
Vladimir Jankélévitch: Zauber, Improvisation, Virtuosität
Cover: Zauber, Improvisation, Virtuosität Vladimir Jankélévitch
Zauber, Improvisation, Virtuosität
Schriften zur Musik
suhrkamp taschenbuch wissenschaft
Euro 24,00 [D]

Warenkorb Button

Die musikphilosophische Entdeckungsreise auf den Spuren von Vladimir Jankélévitch geht weiter: Anhand dieses Auswahlbandes lässt sich nachverfolgen, wie Jankélévitch materialreich seine Ideen entfaltet, wenn er sich etwa mit Gabriel Fauré, Henri Bergson, Federico Mompou und Franz Liszt auseinandersetzt oder über Charme und Nocturne, Fülle und Optimismus, Verve und Virtuosität reflektiert.


weitere Informationen »
 
Was macht Corona mit der Gesellschaft?  top
Die Corona-Pandemie ist mehr als nur eine gesundheitliche und wirtschaftliche Krise. Sie hat unsere Gesellschaft tief erschüttert und vor ganz neue Fragen gestellt. Warum erfreuen sich in diesen Zeiten Verschwörungstheorien so einer großen Beliebtheit? Und warum treffen die gesellschaftlichen Auswirkungen von Corona besonders die Frauen? In der aktuellen Folge von Suhrkamp espresso geht es um die Auswirkungen der Corona-Krise auf unsere Gesellschaft. Passend zum Thema empfehlen wir Ihnen vier Bücher zur weiterführenden Lektüre.

Hier können Sie die ganze Folge zum Thema Corona & Gesellschaft in voller Länge ansehen »

 
 
Neuerscheinungen im Insel Verlag  top
Cover: Die Spiegelreisende Cover: Sommer auf den Inseln Cover: Blitzverliebt! Cover: Glück am Morgen Cover: Die Gärten von Paris
Alle Neuerscheinungen »
 
Christoph Hein: Mama ist gegangen
Cover: Mama ist gegangen Christoph Hein
Mama ist gegangen
Roman
insel taschenbuch
Euro 10,00 [D]

Warenkorb Button

Die zehnjährige Ulla lebt zusammen mit ihren Brüdern Karel und Paul, dem Hund Strolch und ihren Eltern. Ihnen geht es gut. Doch dann stirbt die Mutter plötzlich. Und mit einem Moment ändert sich für die Familie alles. Mit viel Empathie erzählt Christoph Hein vom Schock des Todes, in einfacher, klarer, mitfühlender Sprache. Und davon, dass das Weiterleben möglich ist, Zeit braucht und vor allem: Mut.


weitere Informationen »
Olaf Nils Dube: Bienen und Menschen
Cover: Bienen und Menschen Olaf Nils Dube
Bienen und Menschen
Eine Freundschaft
insel taschenbuch
Euro 10,00 [D]

Warenkorb Button
Mitte dreißig nahm Olaf Nils Dube seinen Mut zusammen, schmiss seinen verantwortungsvollen Posten hin und zog in einen Zirkuswagen am Stadtrand von Berlin, wo er mit der Imkerei begann. In seinem Buch erzählt Dube, was er von den Bienen lernen konnte, worauf es beim Imkern ankommt, was es mit dem Bienensterben auf sich hat und warum Bienenstöcke wahre Schatztruhen sind. Vor allem aber beschreibt er die berührende Geschichte unserer jahrtausendealten Freundschaft zu einer Art, die uns Menschen noch nie brauchte, während wir ohne sie innerhalb von kürzester Zeit zugrunde gehen würden.
weitere Informationen »
Leseglück
Cover: Leseglück Leseglück
insel taschenbuch
Euro 10,00 [D]

Warenkorb Button
Von Leseabenteuern und glücklichen Stunden, versunken in ein spannendes Buch; von Büchern, die ein Leben verändern, und Buchhändlern, die wahre Helden sind, erzählen Marcel Proust, Carlos Ruiz Zafón, Amos Oz, Hanns-Josef Ortheil, Wilhelm Schmid, Erling Kagge, Helene Hanff, Penelope Fitzgerald u. v. a.
weitere Informationen »
Rainer Maria Rilke: »Meine geheimnisvolle Heimat«
Cover: »Meine geheimnisvolle Heimat« Rainer Maria Rilke
»Meine geheimnisvolle Heimat«
Rilke und Russland
insel taschenbuch
Euro 16,00 [D]

Warenkorb Button
Die intensive Beschäftigung mit den »russischen Dingen« hat zu einer Vielzahl von Spuren im Werk Rilkes geführt, in seiner Prosa und den Gedichten ebenso wie in seinen Essays, Briefen und Tagebüchern. Die hier vorgelegte Auswahl dokumentiert das Erweckungserlebnis, das Russland für Rilke in persönlicher, künstlerischer und spiritueller Hinsicht bedeutete, auf eindrucksvolle Weise.
weitere Informationen »
Hermann Hesse: Mit Hermann Hesse durch Italien
Cover: Mit Hermann Hesse durch Italien Hermann Hesse
Mit Hermann Hesse durch Italien
Ein Reisebegleiter durch Oberitalien
insel taschenbuch
Euro 12,00 [D]

Warenkorb Button
Venedig, Florenz, die Toskana und Umbrien hat Hesse auf ganz untouristisch-eigenwillige Weise für sich entdeckt und erwandert. Worüber »Baedeker unverantwortlich schweigt«, finden wir in seinen Tagebüchern und Reiseskizzen so anschaulich und poetisch geschildert, dass es ein Abenteuer ist, die Landschaften, Städte und Sehenswürdigkeiten Ober- und Mittelitaliens mit diesem alternativen Reisebegleiter zu erleben.
weitere Informationen »
Hans Traxler: Paula, die Leuchtgans und andere Tiere
Cover: Paula, die Leuchtgans und andere Tiere Hans Traxler
Paula, die Leuchtgans und andere Tiere
insel taschenbuch
Euro 14,00 [D]

Warenkorb Button
Paula ist keine gewöhnliche Gans: Sie leuchtet. Sie ist beim kleinen Timm und seiner Familie zu Hause. Doch eines Tages fährt die Familie in Urlaub, und Paula bleibt einsam und dunkel zurück. Da nimmt sie allen Mut zusammen und beschließt, einem Schwarm Wildgänse zu folgen, die auf dem Weg in den Süden sind. Hans Traxlers beliebte Kinderbücher Paula, die Leuchtgans und Wenn Kühe Propeller hätten erstmals in einem Band. Ein großes Lesevergnügen für die ganze Familie.
weitere Informationen »
Mütter & Töchter
Cover: Mütter & Töchter Mütter & Töchter
Eine Liebe fürs Leben
insel taschenbuch
Euro 10,00 [D]

Warenkorb Button
Vertrauen, Innigkeit, Nähe – Mütter und Töchter gehen miteinander durch Höhen und Tiefen, meistern gemeinsam Herausforderungen, fordern sich gegenseitig heraus ... Diese zärtliche und kluge kleine Zitatsammlung über die einzigartige Beziehung zwischen Müttern und ihren Töchtern vereint über 40 zeitlos fröhliche Fotografien mit originellen und humorvollen Betrachtungen bekannter wie unbekannter Denkerinnen und Denker, Literatinnen und Literaten.
weitere Informationen »
Christoph Sator: Bangkok – Lieblingsorte
Cover: Bangkok – Lieblingsorte Christoph Sator
Bangkok – Lieblingsorte
insel taschenbuch
Euro 12,95 [D]

Warenkorb Button

Wie könnte ein perfekter Tag in Bangkok aussehen? Unsere »Lieblingsorte« – Reise-, Geschenk- und Lesebücher, die viele Überraschungen bereithalten und zum Neuentdecken der schönsten Städte einladen!


weitere Informationen »
Nadja Mayer: Frankfurt – Lieblingsorte
Cover: Frankfurt – Lieblingsorte Nadja Mayer
Frankfurt – Lieblingsorte
insel taschenbuch
Euro 12,95 [D]

Warenkorb Button
Wie könnte ein perfekter Tag in Frankfurt aussehen? Unsere »Lieblingsorte« – Reise-, Geschenk- und Lesebücher,
die viele Überraschungen bereithalten und zum Neuentdecken der schönsten Städte einladen!
weitere Informationen »
 
Sommerlektüren: unsere Empfehlungen  top

Egal ob am Strand an der Nord- oder Ostsee, beim Wanderausflug in den Alpen oder beim Faulenzen im heimischen Garten: ein gutes Buch gehört zu einem gelungenen Urlaub einfach dazu. Damit Sie auch in diesem Jahr die passende Lektüre finden, haben wir einige Empfehlungen für Sie zusammengestellt. Weitere Tipps finden Sie hier »
 
Aus unserer Mediathek  top
Digitale Buchpremiere von Markus Gabriels Fiktionen
Vorschau Mediathek

Das Literaturhaus Bonn präsentiert Fiktionen, das neue Buch von Markus Gabriel. In ihm entwirft der Autor eine Philosophie der Fiktionalität. Ein philosophisches Grundlagenwerk in einer Zeit, in der Wirklichkeit und Fiktion ununterscheidbar scheinen. Im Gespräch stellt Markus Gabriel aktuelle Bezüge her, unter anderem zu Donald Trump und der Corona-Krise.

Das Video ist ein Mitschnitt des Livestreams vom 25. Mai 2020.


weitere Informationen »
Juri Andruchowytsch im Gespräch über Die Lieblinge der Justiz
Vorschau Mediathek

Juri Andruchowytsch entfaltet in Die Lieblinge der Justiz ein die Jahrhunderte umspannendes Panorama von Mord, Liebe und Verrat, von der Monstrosität des Verbrechens und der Justiz, wo doch nicht alles ist, wie es scheint... Was möchte der Autor damit dem modernen Leser vermitteln, was steckt zwischen den Zeilen? Darüber spricht Dr. Natasza Stelmaszyk auf virtuellem Wege mit dem Autoren. 


weitere Informationen »
5 Fragen an Katya Apekina zu Je tiefer das Wasser
Vorschau Mediathek

Je tiefer das Wasser ist ein Roman über das Schicksal zweier Schwestern und die Kräfte, die in einer Familie wirken. Über das, was in unserem Inneren tobt, und die Wirklichkeit. Und wie zwischen beidem vermittelt wird, durch Sprache, Liebe, Kunst … Von der Suche nach der Grenze zwischen zwei Menschen ist Katya Apekina zurückgekehrt: mit einem Roman, der Grenzen verwischt.


weitere Informationen »
 
Neuigkeiten aus dem Verlag  top
Marion Poschmann erhält den Hölty-Preis 2020

Die Dichterin, Romanautorin und Essayistin Marion Poschmann erhält den mit 20.000 Euro höchstdotierten Lyrikpreis im deutschsprachigen Raum für ihr ...

Esther Kinsky ist Erich Fried Preisträgerin 2020

Maja Haderlap ernennt Esther Kinsky zur Erich Fried Preisträgerin 2020. Der Preis wird seit 1990 durch die Internationale Erich Fried Gesellschaft ...

Zum Tod von Raimund Fellinger

Der Suhrkamp Verlag trauert um Raimund Fellinger. Raimund Fellinger, geboren 1951 im Saarland, arbeitete nach Studium von Germanistik, Linguistik ...

mehr »
19.06.2020
mehr »
09.06.2020
mehr »
27.04.2020
zum Newsarchiv »
 
 top
Zum Abbestellen des Newsletters oder zum Ändern Ihrer Daten klicken Sie bitte hier ».

Suhrkamp Verlag
Torstraße 44
10119 Berlin
Tel.: 49-30-740744-0
Internet: www.suhrkamp.de

Suhrkamp Verlag AG
Amtsgericht Berlin Charlottenburg HRB 163774 B, UID DE114110089
Vorstand: Dr. Jonathan Landgrebe
Aufsichtsrat: Ulla Unseld-Berkéwicz (Vorsitzende), Dr. Rachel Salamander (stv. Vorsitzende), Sylvia Ströher

Insel Verlag
Torstraße 44
10119 Berlin
Tel.: 49-30-740744-0
Internet: www.suhrkamp.de

Insel Verlag Anton Kippenberg GmbH & Co. KG, Berlin
Amtsgericht Berlin Charlottenburg, HRA 45000 B
Persönlich haftender Gesellschafter:
Insel Verlag Verwaltungs-GmbH
Geschäftsführer: Dr. Jonathan Landgrebe
Amtsgericht Charlottenburg HRB 148812 B
USt-ID-Nummer: DE114109865