Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen mit dem aktuellen Newsletter unseres Verlags.
Wenn diese Seite nicht vollständig angezeigt wird, klicken Sie bitte hier ».
 
Suhrkamp Newsletter
 
Übersicht
Rassismus und Kolonialismus »
100. Todestag Max Weber »
Buch des Monats »
Weitere Neuerscheinungen im Juni »
 
Sehr geehrter Newsletter-Abonnent,

weltweit gehen Menschen auf die Straße, um gegen Rassismus zu demonstrieren, Statuen von Kolonialherrschern und Sklavenhändlern werden gestürzt. Wir möchten Sie aus diesem Anlass auf einige Bücher zum Thema hinweisen.

Gedenken möchten wir anlässlich seines 100. Todestages am 14. Juni Max Weber; das passende Buch von Hans-Peter Müller ist gerade erschienen.

Buch des Monats Juni ist Danielle Allens Politische Gleichheit.

Weitere Neuerscheinungen von Hans Blumenberg, Rüdiger Zill, Vladimir Jankélévitch, Andreas Reckwitz, Thomas Fuchs und Elizabeth Anderson, zudem sind die im April als ebooks herausgekommenen Werke von Gunnar Hindrichs und Emanuel Richter nun auch im Print erhältlich.

 

Eine interessante Lektüre wünscht wie immer

Ihr
Suhrkamp Verlag

 
Rassismus und Kolonialismus  top

Weltweit gehen Menschen auf die Straße, um gegen Rassismus zu demonstrieren, Statuen von Kolonialherrschern und Sklavenhändlern werden gestürzt. Wir möchten Sie aus diesem Anlass auf einige Bücher zum Thema hinweisen.

 

Hier finden Sie ein Interview mit dem Queer-Theoretiker Paul B. Preciado zu den aktuellen Protesten.

 
 
Cover: Kritik der schwarzen Vernunft Cover: Das verhängnisvolle Dreieck Cover: Rasse, Blut und Gene Cover: Rassismus, Imperialismus und die Idee menschlicher Entwicklung Cover: Politik der Feindschaft
 
100. Todestag Max Weber  top

Vor 100 Jahren, am 14. Juni 1920, ist Max Weber, einer der Begründer der Sozialwissenschaften, gestorben. Hans-Peter Müller legt pünktlich zu diesem 100. Todestag eine große Spurensuche vor, die versucht, die grundlegenden Ideen von Webers fragmentarischem Riesenwerk freizulegen.

 

Hier finden Sie ein mehrteiliges Feature zu Max Weber im ORF.
 
Cover: Max Weber Cover: Die Macht des Heiligen Cover: Selbstbetrachtung aus der Ferne Cover: Max Weber. Gesellschaft, Politik und Geschichte Cover: Rationalismus der Weltbeherrschung
 
Buch des Monats  top
Cover: Politische Gleichheit
 
Weitere Neuerscheinungen im Juni  top
Rüdiger Zill: Der absolute Leser
Cover: Der absolute Leser Rüdiger Zill
Der absolute Leser
Hans Blumenberg. Eine intellektuelle Biographie
Euro 38,00 [D]

Warenkorb Button

Im Rückgriff auf bisher unerschlossene Archivquellen legt Rüdiger Zill in seinem reich bebilderten Buch die lebensgeschichtlichen Wurzeln des Werks von Hans Blumenberg frei. Der absolute Leser gewährt erstmals einen umfassenden Einblick in die Werkstatt eines Autors, der wie kein zweiter die Entwicklung seiner Arbeit akribisch dokumentiert hat. Hans Blumenberg beim jahrzehntelangen Lesen, Entwerfen und Formulieren über die Schulter zu sehen heißt auch, etwas über das faszinierende Handwerk des Denkens selbst zu lernen.


weitere Informationen »
Hans Blumenberg: Beiträge zum Problem der Ursprünglichkeit der mittelalterlich-scholastischen Ontologie
Cover: Beiträge zum Problem der Ursprünglichkeit der mittelalterlich-scholastischen Ontologie Hans Blumenberg
Beiträge zum Problem der Ursprünglichkeit der mittelalterlich-scholastischen Ontologie
Euro 28,00 [D]

Warenkorb Button

Blumenbergs brillantes Erstlingswerk, eine mit ständigem Bezug auf die Philosophie Heideggers und seine »Fundamentalontologie« geführte Auseinandersetzung mit dem Denken des christlichen Mittelalters, blieb mehr als 70 Jahre ungedruckt. Nun wird es erstmals in einer leserorientierten Edition publiziert. In ihrem Nachwort beleuchten die Herausgeber zudem den Entstehungskontext dieses Werks, das überraschende Perspektiven auf Blumenbergs Biographie und Denkentwicklung eröffnet.


weitere Informationen »
Hans Blumenberg: Realität und Realismus
Cover: Realität und Realismus Hans Blumenberg
Realität und Realismus
Euro 30,00 [D]

Warenkorb Button

In intensiver Auseinandersetzung mit dem Wirklichkeitsbegriff arbeitet Blumenberg in diesem umfangreichen Konvolut druckreifer Texte aus dem Nachlass meisterhaft dessen historische, anthropologische und kulturelle Dimensionen heraus. Er zeigt unter anderem, dass die Thematisierung dessen, was wir Wirklichkeit nennen, auf Umwegen geschieht und auch erst dann, wenn wir durch eine Störung gezwungen werden, unseren selbstverständlichen Weltzugang zu hinterfragen. Realität und Realismus ist ein Glanzstück und entscheidender Baustein von Blumenbergs Theorie der Lebenswelt.


weitere Informationen »
Vladimir Jankélévitch: Zauber, Improvisation, Virtuosität
Cover: Zauber, Improvisation, Virtuosität Vladimir Jankélévitch
Zauber, Improvisation, Virtuosität
Schriften zur Musik
suhrkamp taschenbuch wissenschaft
Euro 24,00 [D]

Warenkorb Button

Die musikphilosophische Entdeckungsreise auf den Spuren von Vladimir Jankélévitch geht weiter: Anhand dieses Auswahlbandes lässt sich nachverfolgen, wie Jankélévitch materialreich seine Ideen entfaltet, wenn er sich etwa mit Gabriel Fauré, Henri Bergson, Federico Mompou und Franz Liszt auseinandersetzt oder über Charme und Nocturne, Fülle und Optimismus, Verve und Virtuosität reflektiert.


weitere Informationen »
Andreas Reckwitz: Das hybride Subjekt
Cover: Das hybride Subjekt Andreas Reckwitz
Das hybride Subjekt
Eine Theorie der Subjektkulturen von der bürgerlichen Moderne zur Postmoderne
suhrkamp taschenbuch wissenschaft
Euro 34,00 [D]

Warenkorb Button

In welche Richtung formt die moderne Gesellschaft den Menschen? In welcher Weise wird das moderne Individuum »subjektiviert«? In seinem grundlegendem Buch, das thematisch in einer Reihe mit Die Erfindung der Kreativität und Die Gesellschaft der Singularitäten steht, unternimmt Andreas Reckwitz eine Tour de Force durch die Kultur- und Sozialgeschichte des Westens vom 18. Jahrhundert bis in die Gegenwart.


weitere Informationen »
Thomas Fuchs: Verteidigung des Menschen
Cover: Verteidigung des Menschen Thomas Fuchs
Verteidigung des Menschen
Grundfragen einer verkörperten Anthropologie
suhrkamp taschenbuch wissenschaft
Euro 22,00 [D]

Warenkorb Button

Mit den Fortschritten der KI, der Digitalisierung der Lebenswelt und der Reduzierung des Geistes auf neuronale Prozesse erscheint der Mensch immer mehr als ein Produkt aus Daten und Algorithmen. Dagegen setzt Thomas Fuchs einen Humanismus der Verkörperung: Unsere Leiblichkeit, Lebendigkeit und verkörperte Freiheit sind die Grundlagen einer selbstbestimmten Existenz, die die neuen Technologien nur als Mittel gebraucht, statt sich ihnen zu unterwerfen.


weitere Informationen »
Elizabeth Anderson: Private Regierung
Cover: Private Regierung Elizabeth Anderson
Private Regierung
Wie Arbeitgeber über unser Leben herrschen (und warum wir nicht darüber reden)
suhrkamp taschenbuch wissenschaft
Euro 20,00 [D]

Warenkorb Button

Die Theorie freier Märkte war ursprünglich ein progressives Projekt: Die Freiheit der Märkte sollte auch zur Befreiung der Lohnabhängigen führen. In ihrem furiosen Buch zeigt Elizabeth Anderson, was aus dieser schönen Idee geworden ist: reine Ideologie in den Händen mächtiger ökonomischer Akteure, die sich in Wahrheit wenig um die Freiheit und die Rechte von Arbeitnehmern scheren.


weitere Informationen »
Emanuel Richter: Seniorendemokratie
Cover: Seniorendemokratie Emanuel Richter
Seniorendemokratie
Die Überalterung der Gesellschaft und ihre Folgen für die Politik
suhrkamp taschenbuch wissenschaft
Euro 20,00 [D]

Warenkorb Button

Welche Folgen hat die dramatische Überalterung der Gesellschaft für unsere Demokratie? Werden einige wenige wohlsituierte »Best Ager« die politische Partizipation an sich reißen und eine Wutbürger-Interessenvertretung betreiben, die nur die Bedürfnisse ihrer Altersgruppe im Blick hat? Oder erfüllt sich die demokratische Hoffnung auf eine intensivierte politische Beteiligung der Seniorinnen und Senioren, die allen Generationen zugutekommt?


weitere Informationen »
Gunnar Hindrichs: Zur kritischen Theorie
Cover: Zur kritischen Theorie Gunnar Hindrichs
Zur kritischen Theorie
suhrkamp taschenbuch wissenschaft
Euro 20,00 [D]

Warenkorb Button

Gunnar Hindrichs’ Studien richten sich gegen die Meinung, kritische Theorie bilde ein sinnvolles Element im Gefüge der Wissenschaften. Ihr Geschäft, so Hindrichs, besteht vielmehr darin, die Krise des Sinns durchzuführen. In der vielfältigen Krise unserer Gegenwart aber wird ein Denken, das die Form der Krise in sich aufgenommen hat, auf neue Weise bedeutsam.


weitere Informationen »
 
Zum Abbestellen des Newsletters oder zum Ändern Ihrer Daten klicken Sie bitte hier ».

Suhrkamp Verlag
Torstraße 44
10119 Berlin
Tel.: 49-30-740744-0
Internet: www.suhrkamp.de

Suhrkamp Verlag AG
Amtsgericht Berlin Charlottenburg HRB 163774 B, UID DE114110089
Vorstand: Dr. Jonathan Landgrebe
Aufsichtsrat: Ulla Unseld-Berkéwicz (Vorsitzende), Dr. Rachel Salamander (stv. Vorsitzende), Sylvia Ströher

Insel Verlag
Torstraße 44
10119 Berlin
Tel.: 49-30-740744-0
Internet: www.suhrkamp.de

Insel Verlag Anton Kippenberg GmbH & Co. KG, Berlin
Amtsgericht Berlin Charlottenburg, HRA 45000 B
Persönlich haftender Gesellschafter:
Insel Verlag Verwaltungs-GmbH
Geschäftsführer: Dr. Jonathan Landgrebe
Amtsgericht Charlottenburg HRB 148812 B
USt-ID-Nummer: DE114109865

 

Die in diesem Newsletter veröffentlichten Informationen werden von uns sorgfältig auf ihre Korrektheit überprüft. Wir übernehmen jedoch keine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der bereitgestellten Inhalte. Ansprüche wegen Schäden materieller oder ideeller Art, die durch die Nutzung der hier abrufbaren Informationen verursacht wurden, sind ausgeschlossen.


 

Wir erklären hiermit, daß zum Zeitpunkt einer Linksetzung zu fremden Internetseiten keine illegalen Inhalte auf diesen Seiten erkennbar waren. Auf nachträgliche Änderungen haben wir keinen Einfluß. Wir distanzieren uns daher ausdrücklich von den Inhalten der verknüpften Seiten.