Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen mit dem aktuellen Newsletter unseres Verlags.
Wenn diese Seite nicht vollständig angezeigt wird, klicken Sie bitte hier ».
 
Suhrkamp Newsletter
 
Lieber Newsletter-Abonnent,

endlich wieder Elena Ferrante lesen: Heute erscheint Das lügenhafte Leben der Erwachsenen, der neue Roman der italienischen Bestsellerautorin.
In diesem Newsletter stellen wir Ihnen das Buch von Elena Ferrante vor. Lesen Sie die ersten Seiten des Romans, erfahren Sie mehr über die Übersetzungsarbeit von Karin Krieger und gewinnen Sie mit etwas Glück ein Exemplar von Das lügenhafte Leben der Erwachsenen bei unserem monatlichen #FerranteForever-Newslettergewinnspiel.

Es grüßt Sie herzlich
Ihr Suhrkamp Verlag

 

 

Neapel in den Neunzigern: Die dreizehnjährige Giovanna wächst wohlbehütet in einer Mittelschichtsfamilie auf. Sie ist eine strebsame Schülerin und Vorzeigetochter ihrer stolzen Eltern – bis sich alles verändert, als Giovanna ein Gespräch der Eltern belauscht. Der geliebte Vater meint, seine Tochter werde ihrer Tante immer ähnlicher, seiner verhassten Schwester Vittoria, die er stets von Giovanna fernhalten wollte. Die Dreizehnjährige ist bestürzt – aber auch neugierig. Sie will Vittoria treffen und begibt sich dabei in ein vollkommen anderes, vulgäres Neapel, wo die Grenzen zwischen Lüge und Wahrheit anders verlaufen.
Gewohnt virtuos erzählt Elena Ferrante in ihrem neuen Roman Das lügenhafte Leben der Erwachsenen von Familiengeheimnissen, dem Erwachsenwerden einer jungen Frau, ihrer Suche nach Zugehörigkeit und Liebe – lebhaft, spannend und mitreißend.

Das lügenhafte Leben der Erwachsenen hat 415 Seiten und erscheint zunächst als gebundene Ausgabe mit Lesebändchen. Der britische Grafikdesigner und Illustrator Andrew Davidson hat das stimmungsvolle Umschlagmotiv gestaltet.
Die Geschichte der dreizehnjährigen Giovanna und der Geheimnisse ihrer Eltern ist für Fans der Neapolitanischen Saga und Ferrante-Neulinge gleichermaßen fesselnd bis zur letzten Seite.


Lesen Sie den Romananfang jetzt in unserer Leseprobe »
 
Sie möchten keine Neuigkeiten über Elena Ferrante und ihre Bücher verpassen und ganz nebenbei an unserer monatlichen Bücherverlosung teilnehmen?
Abonnieren Sie unseren #FerranteForever-Newsletter, bleiben Sie auf dem Laufenden und gewinnen Sie mit etwas Glück ein Exemplar von Das lügenhafte Leben der Erwachsenen.
Hier geht's zur Newsletter-Anmeldung »

 
 
Ferrante-Lesung und Interview mit Schauspielerin Eva Mattes  top
Eva Mattes gilt als »deutsche Stimme Elena Ferrantes«. Die Schauspielerin und Sprecherin hat die Hörbücher zur Neapolitanischen Saga eingelesen und Elena Ferrante auch für die Audiofassung von Das lügenhafte Leben der Erwachsenen ihre Stimme geliehen. Was Mattes am neuen Ferrante-Roman besonders fasziniert hat und in welchen Teilen des Buches sie ihre eigenen Erfahrungen als Frau und Mutter wiedererkennen konnte, können Sie im ausführlichen Interview mit der Schauspielerin nachlesen »

Gestern Abend hat Eva Mattes in einem Video-Stream des Bayerischen Runfunks aus dem neuen Roman von Ferrantes gelesen. Außerdem sprach der Journalist Tobi Müller im Rahmen der Online-Veranstaltung mit dem deutschen Lektor von Elena Ferrante, Frank Wegner. Eine Video-Aufzeichnung der gesamten Veranstaltung finden Sie hier »

 
 
Ferrante-Übersetzerin Karin Krieger im Gespräch  top
Dank Karin Kriegers ausgezeichneter Übersetzung können Sie Das lügenhafte Leben der Erwachsenen nun auch auf Deutsch lesen. In diesem Video erklärt die Übersetzerin von Elena Ferrante, was sie beim Übertragen des Romans ins Deutsche besonders fasziniert hat und mit welchen besonderen Herausforderungen sie während ihrer Arbeit konfrontiert war.
Hier können Sie das Gespräch mit Karin Krieger ansehen »

 
 
Soziale Herkunft: Ferrantes Roman im neuen Suhrkamp espresso  top
Frank Wegner, Programmleiter Internationale Literatur und Ferrante-Lektor im Suhrkamp Verlag, stellt im Gespräch mit Max Spallek im aktuellen Suhrkamp espresso zum Thema soziale Herkunft den neuen Roman von Elena Ferrante vor.
In der Folge geht es außerdem um Danielle Allens Studien über Politische Gleichheit sowie Deniz Ohdes Debütroman Streulicht und 1000 Serpentinen Angst von Olivia Wenzel aus dem S. Fischer Verlag, die beide für den Deutschen Buchpreis 2020 nominiert sind.
Hier können Sie den aktuellen Suhrkamp espresso in voller Länge anschauen »

 
 
Noch mehr Videos über Elena Ferrante und ihre Bücher  top
Elena Ferrante: Das lügenhafte Leben der Erwachsenen (Lesung)
Vorschau Mediathek

Einige der internationalen Übersetzerinnen und Übersetzer lesen in ihrer jeweiligen Sprache aus dem neuen Roman von Elena Ferrante. Unter anderem trägt Karin Krieger, die deutsche Ferrante-Übersetzerin, einen Teil des zweiten Kapitels von Das lügenhafte Leben der Erwachsenen vor.


weitere Informationen »
Verfilmung von Elena Ferrantes Meine geniale Freundin (Trailer)
Vorschau Mediathek

Nach dem literarischen Welterfolg von Elena Ferrantes Neapolitanischer Saga wurde Meine geniale Freundin im vergangenen Jahr als achtteilige Serie verfilmt. In Deutschland ist die Serienadaption seit dem 1. August 2019 auf DVD und Blu-ray sowie digital erhältlich.
Weitere Informationen zur Verfilmung finden Sie hier »


weitere Informationen »
Staffel 2 von Elena Ferrantes Meine geniale Freundin
Vorschau Mediathek

Die Neapolitanische Saga geht weiter – zumindest auf dem Bildschirm. Die zweite Staffel der Serienadaption von Meine geniale Freundin orientiert sich am zweiten Band der Neapel-Tetralogie, Die Geschichte eines neuen NamensIn Deutschland sind die neuen Folgen der Serienadaption ab dem 3. September 2020 auf DVD und Blu-ray sowie digital erhältlich. Bereits seit Mai 2020 sind sie auf MagentaTV als Stream verfügbar.

Weitere Informationen zur Verfilmung finden Sie hier »


weitere Informationen »
 
 
 top
Zum Abbestellen des Newsletters oder zum Ändern Ihrer Daten klicken Sie bitte hier ».

Suhrkamp Verlag
Torstraße 44
10119 Berlin
Tel.: 49-30-740744-0
Internet: www.suhrkamp.de

Suhrkamp Verlag AG
Amtsgericht Berlin Charlottenburg HRB 163774 B, UID DE114110089
Vorstand: Dr. Jonathan Landgrebe
Aufsichtsrat: Ulla Unseld-Berkéwicz (Vorsitzende), Dr. Rachel Salamander (stv. Vorsitzende), Sylvia Ströher

Insel Verlag
Torstraße 44
10119 Berlin
Tel.: 49-30-740744-0
Internet: www.suhrkamp.de

Insel Verlag Anton Kippenberg GmbH & Co. KG, Berlin
Amtsgericht Berlin Charlottenburg, HRA 45000 B
Persönlich haftender Gesellschafter:
Insel Verlag Verwaltungs-GmbH
Geschäftsführer: Dr. Jonathan Landgrebe
Amtsgericht Charlottenburg HRB 148812 B
USt-ID-Nummer: DE114109865