Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen mit dem aktuellen Newsletter unseres Verlags.
Wenn diese Seite nicht vollständig angezeigt wird, klicken Sie bitte hier ».
 
Suhrkamp Newsletter
 
Lieber Newsletter-Abonnent,

Herbstzeit ist Lesezeit: In diesem Newsletter informieren wir Sie über weitere Neuerscheinungen im September. Lassen Sie sich von der kanadischen Bestsellerautorin Jocelyne Saucier in Was dir bleibt in die Wälder Kanadas entführen und entdecken Sie die zahlreichen neuen Bände der Insel-Bücherei. Außerdem haben wir anlässlich des 30-jährigen Jubiläums der Wiedervereinigung Deutschlands einige Buchempfehlungen zum Thema für Sie zusammengestellt.

Es grüßen Sie herzlich
Ihre Verlage Suhrkamp und Insel

 
Neuerscheinungen im Suhrkamp und Insel Verlag  top
Cover: Was dir bleibt Cover: Es braucht Mut Cover: Ausgewählte Werke »Lichtregen« Cover: Das Hundeauge Cover: Die Raben von Ninive
Alle Neuerscheinungen »
 
Jonathan Lear: Radikale Hoffnung
Cover: Radikale Hoffnung Jonathan Lear
Radikale Hoffnung
Ethik im Angesicht kultureller Zerstörung
Euro 28,00 [D]

Warenkorb Button

Auf Grundlage der Anthropologie und Geschichte der nordamerikanischen Ureinwohner und mittels Philosophie und psychoanalytischer Theorie erforscht Lear die Geschichte der Crow im Angesicht der kulturellen Zerstörung. Sein Buch ist eine tiefschürfende und höchst originelle philosophische Studie über eine eigentümliche Verletzlichkeit, die den Kern der conditio humana betrifft.


weitere Informationen »
Serhij Zhadan: Antenne
Cover: Antenne Serhij Zhadan
Antenne
Gedichte
edition suhrkamp
Euro 14,00 [D]

Warenkorb Button
Was kann und soll die Literatur, wenn Krieg ist? Auf welche Sprache greifen die Dichter zurück? Taugen ihre Instrumente, um dem zum Ausdruck zu verhelfen, »was Angst macht«? Seit vor sechs Jahren die Kämpfe in der Ostukraine begannen, hat Serhij Zhadan die Bewohner in unzähligen Auftritten zu Mut und Resilienz ermutigt und sich mit sozialen Projekten engagiert. Er, der populärste ukrainische Schriftsteller, hat keine existentielle Herausforderung gescheut, um sich eine starke lyrische Stimme zu erarbeiten, die in langen, songhaften Gedichten das vermeintlich Unsagbare in rätselhaft schöne Bilder fasst.
weitere Informationen »
Christoph Möllers: Freiheitsgrade
Cover: Freiheitsgrade Christoph Möllers
Freiheitsgrade
Über liberale Elemente im politischen Feld
edition suhrkamp
Euro 18,00 [D]

Warenkorb Button

Freiheitsgrade kennt man aus der Mechanik. Der Begriff bezeichnet dort die Zahl der Richtungen, in die ein Körper sich an einem Gelenk bewegen kann. Bei seinem Versuch, den Liberalismus auf die Höhe der Zeit zu bringen, geht Christoph Möllers weder von der politischen Großwetterlage aus noch vom Gegensatz zwischen Individuum und Gemeinschaft. Vielmehr versucht er, Formen einer Ordnung herauszupräparieren, die Bewegungsfreiheit und soziale Varianz ermöglicht. So gerüstet, verspricht er keine Antworten, aber neue Perspektiven auf diverse Phänomene: auf den Begriff der politischen Repräsentation, aber auch die Funktion territorialer Grenzen. Freiheit, so Möllers, ist eine Praxis der Ergebnisoffenheit, die Prozesse ermöglicht, von denen unklar sein muss, wohin sie führen.


weitere Informationen »
 
Was dir bleibt: Der neue Roman von Jocelyne Saucier  top

Als die 76-jährige Gladys eines Tages ohne jede Ankündigung den Northlander-Zug besteigt, um spurlos aus ihrem kleinen Dorf in den Wäldern Ontarios zu verschwinden, sind die Nachbarn und Freundinnen besorgt. Was mag sie dazu bewogen haben, ihr gut eingerichtetes Leben aufzugeben? Und warum lässt sie ihre hilfsbedürftige Tochter Lisana zurück? Gladys reist derweil über Tausende von Kilometern und in Dutzenden Zügen durch die Weiten Nordkanadas, besucht die Orte ihrer Kindheit, erinnert sich an die großen und kleinen Momente ihres bewegten Lebens, trifft alte Freudinnen und knüpft neue Bekanntschaften. Doch wo liegt das Ziel ihrer Reise?

Jocelyne Saucier erzählt in ihrem berührenden neuen Roman Was dir bleibt von einer außergewöhnlichen Frau, von Freiheit, Freundschaft und einem selbstbestimmten Leben. Hier erfahren Sie mehr über das Buch »
 
Neue Bände in der Insel-Bücherei  top

»Erst der Insel Verlag demonstrierte, was denn das ist: ein schönes Buch.«
Eckart Kleßmann, DIE ZEIT


Schon seit 1912 erscheinen Werke namhafter Autorinnen und Autoren der Weltliteratur in der charakteristischen, zeitlos schönen Gestaltung der Insel-Bücherei. In diesem Monat haben wir die Reihe um zahlreiche neue Bände ergänzt.
Entdecken Sie die neuen Bücher der Insel-Bücherei:
 
David T. Smith: Das Gin-Buch
Cover: Das Gin-Buch David T. Smith
Das Gin-Buch
Alles Wissenswerte von Gin & Tonic bis Wacholder
Insel-Bücherei
Euro 16,00 [D]

Warenkorb Button
Der Liebhaber findet hier ein ABC des Gin, ein Handbuch, das alles Wissenswerte vermittelt, für den gelegentlichen Gin-Genießer ebenso wie für echte Gin-Nerds. David T. Smith nimmt uns mit auf eine Reise durch die aufregende Geschichte der Kultspirituose, erklärt die unterschiedlichen Herstellungsmethoden, was die besten Botanicals sind, und garniert das Ganze mit klassischen Cocktailrezepten.
weitere Informationen »
Die Schildbürger
Cover: Die Schildbürger Die Schildbürger
Insel-Bücherei
Euro 16,00 [D]

Warenkorb Button
Der Originaltext dieses Erfolgsbuches erschien erstmals 1597, die vorliegende Ausgabe erzählt die originalen Schildbürgerstreiche nach, Katrin Stangl hat sie eindrucksvoll farbig illustriert.
weitere Informationen »
Peter Huchel: Havelnacht
Cover: Havelnacht Peter Huchel
Havelnacht
Mit Fotografien von Roger Melis
Insel-Bücherei
Euro 14,00 [D]

Warenkorb Button
Peter Huchels Gedichte verarbeiten sowohl konkrete historische als auch ganz existentielle Erfahrungen und weiten sie zu Fragestellungen von universeller Gültigkeit. Ihre Sprache ist jedoch alles andere als abstrakt. Huchels Bildwelt verdankt sich vielmehr der minutiösen Beobachtung von Natur und Mensch in seiner brandenburgischen Heimat, der er auch nach seiner Exilierung ein Leben lang verbunden blieb. 50 Gedichte und 22 Fotografien vereinen sich in einem Pas de deux zweier Temperamente und Kunstformen.
weitere Informationen »
Brigitte Landes: Im Romanischen Café
Cover: Im Romanischen Café Brigitte Landes
Im Romanischen Café
Ein Gästebuch
Insel-Bücherei
Euro 14,00 [D]

Warenkorb Button
Das zur Legende gewordene Künstlercafé gegenüber der Gedächtniskirche am Kurfürstendamm war der Treffpunkt der Berliner Boheme im Berlin der wilden Zwanziger. Die Texte aus dem »Industriegebiet der Intelligenz« schildern das Leben im Kaffeehaus, erzählen von Schnorrern, von Kellnern und Portiers, die das Kommen und Gehen bewachten, stets darauf bedacht, dass sich kein »Nicht-Schwimmer« ins »Schwimmer-Bassin« verirrt, wie der Bereich für die Stammgäste genannt wurde.
weitere Informationen »
»Tand, Tand ist das Gebilde von Menschenhand«
Cover: »Tand, Tand ist das Gebilde von Menschenhand« »Tand, Tand ist das Gebilde von Menschenhand«
Deutsche Balladen
Insel-Bücherei
Euro 10,00 [D]

Warenkorb Button
Der Band enthält Deutsche Balladen wie August Kopischs Heinzelmännchen, Eduard Mörikes Geister vom Mummelsee, Friedrich Schillers Taucher u. v. a. Alle sind von Burkhard Neie wieder farbintensiv und ausdrucksvoll in Szene gesetzt: zum Anschauen und Wiederlesen!
weitere Informationen »
Oliver Matuschek: Goethes Elefanten
Cover: Goethes Elefanten Oliver Matuschek
Goethes Elefanten
Insel-Bücherei
Euro 14,00 [D]

Warenkorb Button
Oliver Matuschek begibt sich in Naturkundemuseen auf die Spuren von »Goethes Elefanten« und führt die Entdeckungsreise des Dichters und Naturforschers detailreich und kurzweilig vor Augen.
weitere Informationen »
Grimms Märchen
Cover: Grimms Märchen Grimms Märchen
Insel-Bücherei
Euro 10,00 [D]

Warenkorb Button

Der vorliegende Band versammelt die schönsten Märchen der Gebrüder Grimm: Die Bremer Stadtmusikanten, Schneewittchen, Frau Holle, Hänsel und Gretel, Aschenputtel, König Drosselbart und viele mehr. Und der renommierte Illustrator und Comiczeichner Flix hat für diese Ausgabe der Insel-Bücherei Rotkäppchen, Rumpelstilzchen & Co. mit liebevollen Tuschezeichnungen neues Leben eingehaucht.


weitere Informationen »
Die schönsten Fabeln
Cover: Die schönsten Fabeln Die schönsten Fabeln
Insel-Bücherei
Euro 10,00 [D]

Warenkorb Button
Der Band enthält rund 50 der schönsten Fabeln von Aesop bis James Thurber, die Reinhard Michl farbig und unverwechselbar in Szene gesetzt hat: den Kater als Arzt, die Bärin als Therapeutin oder die Gans, die goldene Eier legt; lauter »erfundene Geschichten, die die Wahrheit abbilden«.
weitere Informationen »
Die schönsten Gedichte für Kinder
Cover: Die schönsten Gedichte für Kinder Die schönsten Gedichte für Kinder
Insel-Bücherei
Euro 14,00 [D]

Warenkorb Button
Der vorliegende Band versammelt Gedichte für Kinder von Mascha Kaléko bis Christine Nöstlinger oder Robert Gernhardt: »Alarm! Hier spricht die Polizei/Bertolt Biber, der ist frei!« – Und durchgehend farbig illustriert von Antje Damm: zum Vorlesen und selbst Anschauen!
weitere Informationen »
»Ich geh mit meiner Laterne«
Cover: »Ich geh mit meiner Laterne« »Ich geh mit meiner Laterne«
Die schönsten Kinderlieder
Insel-Bücherei
Euro 10,00 [D]

Warenkorb Button
Die vorliegende Auswahl bietet die bekanntesten und beliebtesten Kinderlieder von »Hoppe, hoppe, Reiter« bis »Weißt du, wie viel Sternlein stehen«, von »Winter, ade« bis »Morgen, Kinder, wirds was geben«, von »Backe, backe, Kuchen« bis »Zeigt her, eure Füßchen«.
weitere Informationen »
Sei gut zu dir
Cover: Sei gut zu dir Sei gut zu dir
Ermunterungen
Insel-Bücherei
Euro 8,00 [D]

Warenkorb Button
Gegen die düsteren Tage helfen manchmal nur Gedichte – Gedichte, die einen ermuntern, nicht den Kopf hängen zu lassen, die sofort die Laune heben und einem neuen Lebensmut schenken. Mit Gedichten von Maya Angelou, Rose Ausländer, Elisabeth Borchers, Raymond Carver, Hilde Domin, Hans Magnus Enzensberger, Max Frisch, Robert Gernhardt, Hermann Hesse, Mascha Kaléko, Erich Kästner, Angela Krauß, Rainer Malkowski, Rainer Maria Rilke, Joachim Ringelnatz, Wisława Szymborska u.v.a.
weitere Informationen »
 
Alle neuen Insel-Bücherei-Bände finden Sie hier »
 
30 Jahre Wiedervereinigung: Buchtipps, Interviews, Videos  top

Am Samstag feiert Deutschland 30 Jahre Wiedervereinigung. Anlässlich des Jubiläums haben wir auf unserer Sonderseite eine Auswahl an Büchern zum Thema Friedliche Revolution, Mauerfall und deutsche Wiedervereinigung sowie Videos und Interviews für Sie zusammengestellt.
Hier geht es zu unserer Sonderseite Mauerfall und Wiedervereinigung »
 
Suhrkamp espresso: neue Folgen  top
Quo vadis, Welt? – Suhrkamp espresso #24
Vorschau Mediathek

Wie leben wir heute, wie wollen wir morgen leben? Wie werden wir durch die reale und die digitale Welt beeinflusst? Und welchen Einfluss hat unser Verhalten auf die Welt von morgen?

In Paradise City entwirft Zoë Beck ein wirklichkeitsnahes Zukunftsszenario, in dem die Bevölkerungszahl durch eine Pandemie dezimiert wurde und das gesamte Leben von Algorithmen gesteuert wird. Allen geht es gut – solange keine Fragen gestellt werden. Denn Freiheit ist der Preis, den die Menschen in dem Thriller bereit sind zu zahlen, um ein bequemes Leben zu führen. Marius Goldhorn erzählt in seinem Debütroman Park von einer Reise durch Europa, von einer rastlosen Generation, für die das Virtuelle genauso nah ist wie die Realität – und von einem Protagonisten, der gerade deshalb umso deutlicher spürt, dass es da noch mehr geben muss. In Die verwundbare Welt zeigt Nick Bostrom düstere Zukunftsbilder auf: Er entwickelt in mehreren Hypothesen plausible Szenarien, in denen sich die Menschheit durch die Errungenschaften des technischen Fortschritts eines Tages selbst auslöschen wird, wenn nicht rechtzeitig Gegenmaßnahmen getroffen werden – hierfür gibt der Autor mögliche Problemlösungsstrategien an die Hand. Der Roman Abschied von Atocha von ...
weitere Informationen »

Dichterisch Denken – Suhrkamp espresso #25
Vorschau Mediathek

Was macht ein Gedicht zu einem Gedicht? Was kann dichterisches Denken, was andere Herangehensweisen nicht vermögen? Und wie drückt sich dichterisches Denken in anderen Kunstformen aus? In dieser Folge von Suhrkamp espresso geht es um Bücher, die eine besondere dichterische Form aufweisen, oder sich damit beschäftigen.

In seinem Essayband Dichterisch Denken zeigt Amir Eshel anhand von Gedichten und Bildern, wie Dichten das Denken beeinflusst und wie es ihm neue Perspektiven eröffnen kann. Er richtet seine Aufmerksamkeit auf zeitgenössische Künstler, die in ihrer Gestaltungsweise einen Ausweg aus der negativen Wirklichkeit, Erfahrung und Einschränkung weisen – hin zu eigenem Denken, zu perspektivischer Weite, zu neuen Formen und Inhalten.

Friederike Mayröckers Buch da ich morgens und moosgrün. Ans Fenster trete lässt keine Zweifel an dem, was für die Autorin noch immer Tag für Tag zu tun ist: hellwach und neugierig auf die Welt blicken und sie in poetische Sprache verwandeln. Die Sprache selbst wird dabei als ein unerschöpflicher poetischer Zauberkasten begriffen.

Mit dem zweisprachigen Lyrikband Running Upon The Wires / Vibrationen hat Kae Tempest erneut ein hochmusikalisches Sprachkunstwerk geschaffen, das mit Hilfe vieler unterschiedlicher ...
weitere Informationen »

 
 top
Zum Abbestellen des Newsletters oder zum Ändern Ihrer Daten klicken Sie bitte hier ».

Suhrkamp Verlag
Torstraße 44
10119 Berlin
Tel.: 49-30-740744-0
Internet: www.suhrkamp.de

Suhrkamp Verlag AG
Amtsgericht Berlin Charlottenburg HRB 163774 B, UID DE114110089
Vorstand: Dr. Jonathan Landgrebe
Aufsichtsrat: Ulla Unseld-Berkéwicz (Vorsitzende), Dr. Rachel Salamander (stv. Vorsitzende), Ulrich Ströher

Insel Verlag
Torstraße 44
10119 Berlin
Tel.: 49-30-740744-0
Internet: www.suhrkamp.de

Insel Verlag Anton Kippenberg GmbH & Co. KG, Berlin
Amtsgericht Berlin Charlottenburg, HRA 45000 B
Persönlich haftender Gesellschafter:
Insel Verlag Verwaltungs-GmbH
Geschäftsführer: Dr. Jonathan Landgrebe
Amtsgericht Charlottenburg HRB 148812 B
USt-ID-Nummer: DE114109865