(132) 1, 2, 3, ... 12, 13, 14 
Alois Prinz

Im Rahmen der 23. Spurensuche zum Thema »In welchem Klima wollen wir leben?«
Alois Prinz spricht zum Thema »Wie erzählt man Biographien über Vorbilder?«

Die Wolfsburg
Katholische Akademie

Falkenweg 6
45478 Mülheim an der Ruhr
Den Koffer trag ich selber

Eva Demski liest aus ihrem Buch Den Koffer trag ich selber
Moderation: Christine Saarholz

Stadtbibliothek

Wiesbadener Str. 6
61462 Königstein
Mein litauischer Führerschein

Felix Ackermann liest aus seinem Buch Mein litauischer Führerschein

Bibliothek am Schäfersee

Stargardtstr. 11-13
13407 Berlin
Die Ökonomie des Alltagslebens

Im Rahmen einer »LuXemburg-Lecture«
Julie Froud und Karel Williams, Mitglieder des Foundational Economy Collective, präsentieren ihr Buch Die Ökonomie des Alltagslebens - Für eine neue Infrastrukturpolitik
Mit Angelo Salento und Leonhard Plank (ebenfalls Foundational Economy Collective)
Mit einem Kommentar von Raul Zelik

Die Veranstaltung wird simultan übersetzt

Rosa-Luxemburg-Stiftung 
Salon

Franz-Mehring-Platz 1
10243 Berlin
All die unbewohnten Zimmer

Friedrich Ani liest aus seinem Roman All die unbewohnten Zimmer

Keller Z87

Frankfurter Straße 87
97082 Würzburg
Stern 111

Im Rahmen des »Preis der Leipziger Buchmesse 2020«
Die Nominierten der Kategorie »Belletristik« stellen sich und ihre Bücher vor
Lutz Seiler präsentiert seinen für den Preis nominierten Roman Stern 111

Mit den weiteren Nominierten Verena Güntner ,Maren Kames, Leif Randt und Ingo Schulze
Moderation: Ulrich Kühn und Rainer Moritz

Literaturhaus Hamburg

Schwanenwik 38
22087 Hamburg
Von oben

Sibylle Lewitscharoff liest aus ihrem neuen Roman Von oben

Buchhandlung Thalia Mannheim Planken

P7 22
68161 Mannheim
Den Koffer trag ich selber

Eva Demski liest zugunsten des MädchenbüroMilena e.V. aus ihrem Buch Den Koffer trag ich selber

Villa 102 der KfW

Bockenheimer Landstraße 102
60323 Frankfurt am Main
Luzies Erbe

Helga Bürster liest aus ihrem Roman Luzies Erbe

Buchhandlung Storm

Langenstr.11
28195 Bremen
Herzklappen von Johnson & Johnson

Im Rahmen der Reihe »Neue Bücher österreichischer AutorInnen«
Valerie Fritsch liest aus ihrem neuen Roman Herzklappen von Johnson & Johnson
Es liest außerdem Ilinca Florian

 

Literaturhaus Salzburg

Strubergasse 23 / H.C. Artmann-Platz
5020 Salzburg
1, 2, 3, ... 12, 13, 14 

Besuchen Sie unser Veranstaltungs-Archiv: