Stern 111

Lutz Seiler liest aus seinem neuen Roman Stern 111
Moderation: Katharina Hacker
 

Literaturhaus Frankfurt

Schöne Aussicht 2
60311 Frankfurt
Die Nacht war bleich, die Lichter blinkten

Emma Braslavsky liest aus ihrem Roman Die Nacht war bleich, die Lichter blinkten
Moderation: Frau Dr. Barbara Ziche

Gymnasium Königsbrunn

Alter Postweg 3
86343 Königsbrunn
Gegenlauschangriff

Im Rahmen der LESELUST Literaturtage in Chemnitz und Kulturregion vom 18. März bis 5. April 2020
Christoph Hein liest aus Gegenlauschangriff
Moderation: Dr. Gabriele Lorenz

Stadtbibliothek Annaberg-Buchholz

Klosterstraße 5
09456 Annaberg-Buchholz
Stern 111

Lutz Seiler liest aus seinem neuen Roman Stern 111
Moderation: Thomas Geiger
 

Capitol - Bild und Bühne

Bayreuther Str. 4
93327 Sulzbach-Rosenberg
Stern 111

Lutz Seiler liest aus seinem neuen Roman Stern 111
Moderation: Michael Braun
 

Literaturhaus Hannover e.V.

Sophienstraße 2
30159 Hannover
Allein unter Briten

Tuvia Tenenbom stellt sein Buch Allein unter Briten vor
Moderation: Claudius Nießen

Buchhandlung Ludwig im HBF

Willy-Brandt-Platz 5
04109 Leipzig
Schutzzone

Nora Bossong liest aus Schutzzone
Moderation: Franz Hoben

„Kiesel im k42“ - Medienhaus

Karlstraße 42
88045 Friedrichshafen
Svenja Leiber

Im Rahmen des »Wort-Wechsels«
Svenja Leiber im Gespräch mit Dr. Johann Hinrich Claussen

Eine Veranstaltung des Kulturbüros der EKD in Kooperation mit dem Magazin zeitzeichen

Weitere Informationen zur Veranstaltung können via E-Mail an redaktion@zeitzeichen.de erfragt werden

Redaktion zeitzeichen
zeitzeichen-Salon

Jebensstraße 3
10623 Berlin
Wenn das noch geht, kann es nicht so schlimm sein

Benjamin Maack liest aus Wenn das noch geht, kann es nicht so schlimm sein 
Begrüßung: Oliver Hopp

Eine Veranstaltung der Isensee Buchhandlung

 

Theater Laboratorium

Kleine Straße 8
26121 Oldenburg
Die Briefe

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe »Bin und bleibe, der ich war, Ernst Barlach.«
Charly Hübner, Ingo Schulze und Holger Helbig lesen und loben Barlachs Briefe aus der Neuerscheinung Die Briefe - Kritische Ausgabe in vier Bänden

Eine Veranstaltung des Literaturhauses Köln und des Ernst Barlach Hauses Hamburg mit Unterstützung der Antoniterkirche

Antoniterkirche

Schildergasse 57
50667 Köln

Besuchen Sie unser Veranstaltungs-Archiv: