Nicolas Mahler

Im Rahmen des »Erlangener Poetenfests«

Kunstverein

Hauptstraße 72
91054 Erlangen
Mein Israel

Ausstellungseröffnung
Mein Israel – Juden und Palästinenser erzählen

Eröffnungsrede: Stefan Iglhaut

Im Rahmen des »15. internationalen literaturfestivals berlin«

Haus der Berliner Festspiele 
Oberes Foyer 

 

Schaperstrasse 24
10719 Berlin
Arno Schmidt

»Arno Schmidt. Eine Ausstellung in 100 Stationen«

Es sprechen Kathrin Röggla, Vizepräsidentin der Akademie der Künste,
und Jan Philipp Reemtsma, Vorstandsvorsitzender der Arno Schmidt Stiftung
Joachim Kersten, Bernd Rauschenbach und Jan Philipp Reemtsma lesen Trommler beim Zaren

Akademie der Künste

Hanseatenweg 10
10557 Berlin
 

Eine Ausstellung zu Leben und Werk von Martin Sperr (1944 -2002)
Eröffnung mit Christian Muggenthaler (Kurator) und Christoph Nußbaumeder (Theaterautor)

Literaturhaus Oberpfalz

Rosenberger Str. 9
92237 Sulzbach-Rosenberg
 

Bernd Rauschenbach und Susanne Fischer lesen aus Arno Schmidts Seelandschaft mit Pocahontas und Alice Schmidts Tagebuch

Akademie der Künste

Hanseatenweg 10
10557 Berlin
Robert Walser

Eintritt frei
Öffnungszeiten: Mittwoch bis Freitag, 13–17 Uhr
Führungen auf Anfrage

Das Robert Walser-Zentrum zeigt die künstlerische Auseinandersetzung Tilo Steireifs mit dem »Räuber-Roman«, jenem Meilenstein der literarischen Moderne, den Robert Walser 1925 in Bern in mikrografischer Form zu Papier brachte und der erst 1972 entziffert und aus dem Nachlass publiziert wurde.

Robert Walser-Zentrum

Marktgasse 45
3011 Bern
Arno Schmidt

Im Rahmen der Ausstellung »Arno Schmidt. Eine Ausstellung in 100 Stationen«
Musikalische Improvisation mit Anna Clementi (Stimme), Ulrike Brand (Cello) und Matthias Bauer (Stimme und Kontrabass). Das Gesamtkonzept von »Mond.Ich« ist aus den von  Arno Schmidt entwickelten literarischen Formen wie Fotoalbum, Längeres Gedankenspiel etc. abgeleitet.

Akademie der Künste

Hanseatenweg 10
10557 Berlin
Bargfelder Ausgabe. Werkgruppe IV: Das Spätwerk


Im Rahmen der Ausstellung »Arno Schmidt.
Eine Ausstellung in 100 Stationen«
Aus der Übersetzungswerkstatt:
Die Übertragung von Zettel´s Traum ins Englische
Der Übersetzer John Woods im Gespräch mit Ingo Schulze

Veranstaltung in deutscher und englischer Sprache

Akademie der Künste

Hanseatenweg 10
10557 Berlin

Für Veranstalter

Besuchen Sie unser Veranstaltungs-Archiv: