(20) 1, 2 
Fiktionen

Der Livestream wird über die Webseite des Veranstalters veröffentlicht
Im Rahmen des »Philosophischen Salons«
Markus Gabriel im Gespräch mit Leon Joskowitz

Eine Veranstaltung der Jüdischen Gemeinde Frankfurt am Main

 
Streulicht

Die Veranstaltung wird virtuell über Zoom stattfinden
Im Rahmen der Reihe »#pausezuhause« des Goethe-Instituts Chile
Deniz Ohde liest aus Streulicht

 

Die Unverhofften

Die Lesung ist als Videoaufzeichnung ab dem 24. Januar 2021 über die Webseite des Veranstalters abrufbar
Christoph Nußbaumeder liest aus Die Unverhofften
Moderation: Alexander Suckel

Eine Veranstaltung des Literaturhauses Halle

 

Afropäisch

Die Veranstaltung wird virtuell über Zoom stattfinden
Johny Pitts präsentiert sein Buch Afropäisch
Moderation: Serena Dankwa
Eine digitale Veranstaltung des Literaturhauses Basel in englischer Sprache

Unverfügbarkeit

Die Veranstaltung wird virtuell über Zoom stattfinden
Im Rahmen des Kolloquiums des Arbeitsbereichs Politische Soziologie
Hartmut Rosa präsentiert sein Buch Unverfügbarkeit

Eine Veranstaltung der Friedrich-Schiller-Universität Jena

Streulicht

Die Veranstaltung wird virtuell über Zoom stattfinden
Im Rahmen der Reihe »›Wer bin ich?‹ - Herkunft und Identität in der Vielfaltgesellschaft«
Deniz Ohde liest aus Streulicht
Moderation: Canan Topçu (Hochschule Darmstadt)

Eine Veranstaltung der Hochschule Darmstadt in Kooperation mit der Schader Stiftung

»Nichts ist, wie es scheint«

Die Veranstaltung wird virtuell über Big Blue Button stattfinden
Michael Butter hält einen Vortrag zum Thema »Lehren aus der Pandemie«

Eine Veranstaltung der Partnerschaft für Demokratie im Kannenbäckerland

Den Himmel zum Sprechen bringen

Der Link zum Livestream wird in Kürze über die Webseite des Veranstalters veröffentlicht
Im Rahmen der Reihe »Manfred Osten trifft...«
Peter Sloterdijk im Gespräch mit Manfred Osten zu seinem Buch Den Himmel zum Sprechen bringen

Digitaler Kapitalismus

Die Veranstaltung wird auf den 3. März 2021 verschoben
Im Rahmen der Reihe »GEGEN//ÜBER - Gesellschaftskritik im Dialog«
Philipp Staab im Gespräch mit Uta Kalender zum Thema »Don’t be evil. Arbeit und Algorithmen im digitalen Kapitalismus«

Eine Veranstaltungsreihe des Literarischen Colloquium Berlin in Zusammenarbeit mit »ausland« und dem Medienpartner jungle.world

Postheroische Helden

Im Rahmen der Reihe »Karambolagen« des Literaturhauses Stuttgart
Ulrich Bröckling im Gespräch mit Anne Weber über Postheroische Helden – Ein Zeitbild  und Annette. Ein Heldinnenepos
Moderation: Martin Ebel

Für Veranstalter

Besuchen Sie unser Veranstaltungs-Archiv: