(23) 1, 2, 3 
Die Kraft der Demokratie

Die Veranstaltung muss leider entfallen. Bis zum 19. April finden keine Veranstaltungen in der Urania statt 
Berliner Buchpremiere
Roger de Weck und Anja Reschke (NDR) im Gespräch über Die Kraft der Demokratie. Eine Antwort auf die autoritären Reaktionäre

Urania
Kleist-Saal

An der Urania 17
10787 Berlin
Die Kraft der Demokratie

Die Veranstaltung muss leider entfallen. Der Veranstalter folgt mit dieser Absage den Maßnahmen des Schweizer Bundesamts für Gesundheit zur Eindämmung der Corona-Pandemie
Roger de Weck spricht über sein Buch Die Kraft der Demokratie. Eine Antwort auf die autoritären Reaktionäre
Der Autor im Gespräch mit Claude Longchamp

Einlass ab 19.30 Uhr
Abendeingang Christoffelpassage (UG Bahnhofunterführung)

Orell Füssli Bern

Spitalgasse 47/51
3011 Bern
Die Kraft der Demokratie

Die Veranstaltung muss leider entfallen. 
Roger de Weck spricht über sein Buch Die Kraft der Demokratie. Eine Antwort auf die autoritären Reaktionäre

Kanisiusbuchhandlung Lüthy
 

Avenue de la Gare 6
1700 Fribourg
102 grüne Karten zur Rettung der Welt

Die Veranstaltung muss leider entfallen. Alle Veranstaltung des Literaturzentrums entfallen bis zum 30. April
Die KATAPULT-Redaktion präsentiert ihr Buch 102 grüne Karten zur Rettung der Welt

Eine Veranstaltung der Buchhandlung Hugendubel und des Literaturzentrums Vorpommern

Literaturzentrum Vorpommern - Wolfgang Koeppen Haus

Bahnhofstraße 4/5
17489 Greifswald
Allein unter Briten

Die Veranstaltung muss leider entfallen. Das Conne Island bleibt vorerst bis zum 14. April geschlossen
Tuvia Tenenbom stellt sein Buch Allein unter Briten vor

Conne Island

Koburger Str. 3
04277 Leipzig
Allein unter Briten

Die Veranstaltung muss leider entfallen
Tuvia Tenenbom stellt sein Buch Allein unter Briten vor
Moderation: Claudius Nießen

Buchhandlung Ludwig im HBF

Willy-Brandt-Platz 5
04109 Leipzig
Die Kraft der Demokratie

Die Veranstaltung muss leider entfallen. Das Zentrum Karl der Grosse bleibt bis auf Weiteres geschlossen
Im Rahmen von Veranstaltungsreihe »Eigentum der Zukunft« zum Thema »Wirtschaft und Macht - Wer besitzt, befiehlt.«
Roger de Weck spricht über sein Buch Die Kraft der Demokratie – Eine Antwort auf die autoritären Reaktionäre
Im Gespräch mit Eric Nussbaumer

Karl der Grosse

Kirchgasse 14
8001 Zürich
Die Lieblinge der Justiz

Im Rahmen der Reihe »Atlas der Literaturen«
Juri Andruchowytsch liest aus seinem neuen Buch Die Lieblinge der Justiz
Moderation: Christoph Schröder

Eine Veranstaltung des Literarischen Salons Hannover
 

 

Conti-Hochhaus
14. Stock

Königsworther Platz 1
30167 Hannover
»etwas ganz und gar Persönliches«

Barbara Wiedemann präsentiert das von ihr herausgegebene Buch Paul Celan. »etwas ganz und gar Persönliches«. Briefe 1934-1970 
Moderation: Thomas Stölzel

Literaturforum im Brecht-Haus

 

Chausseestraße 125
10115 Berlin
Die Kraft der Demokratie

Die Veranstaltung muss leider entfallen. Gemäß der erlassenen Allgemeinverfügung des Hamburger Senats wird das Literaturhaus seinen Spielbetrieb zunächst bis zum 30. April aussetzen
Im Rahmen des »Philosophischen Cafés« zum Thema »Ist das noch Demokratie - oder kann das weg?«
Roger de Weck spricht über sein Buch Die Kraft der Demokratie. Eine Antwort auf die autoritären Reaktionäre
Moderation: Barbara Bleisch

Literaturhaus Hamburg 

Schwanenwik 38
22087 Hamburg
1, 2, 3 

Besuchen Sie unser Veranstaltungs-Archiv: