Lesung
und Gespräch

Mittwoch, 16.05.2018, 19:00 Uhr

Brasilianische Botschaft

Wallstraße 57
10179 Berlin

Daniel Galera liest aus seinem neuen Roman So enden wir
Moderation: Frank Wegner, Suhrkamp Verlag
Sprache: Portugiesisch/Deutsch

Eine Veranstaltung der Deutsch-Brasilianischen Gesellschaft in Zusammenarbeit mit dem Suhrkamp Verlag, dem Georg Büchner Buchladen und der Brasilianischen Botschaft.
 

Eintritt:

frei
Um Anmeldung wird gebeten bis zum 14.5. unter dbg.berlin@topicos.de oder Tel: 22488144

 
Wallstraße 57
10179 Berlin
© Raul Krebs

Daniel Galera