Lesung
und Gespräch

Mittwoch, 02.12.2020, 19:30 Uhr

Literaturhaus Rostock
im Peter-Weiss-Haus

Doberaner Str. 21
18057 Rostock

Nachholtermin der ursprünglich für den 4. Juni geplanten Veranstaltung.
Lutz Seiler liest aus seinem neuen Roman Stern 111
Moderation: Alexander Solloch (NDR Kultur)

Eine Kooperationsveranstaltung der Stadtbibliothek Rostock, des Literaturhauses Rostock und NDR Kultur

Eintritt:

€ 9,- / erm. € 7,-

Weiterführende Links

 
Doberaner Str. 21
18057 Rostock
© Heike Steinweg

Lutz Seiler