»Tribunal«
von André Georgi

 

Ein Thriller
   Der Extraklasse

 

 

»Metall, Glas, Blut. Alle tot.
Warum lebe ich noch?«

(Aus dem Buch von André Georgi)

 

Um einen Kriegsverbrecher zu überführen und Tausenden Opfern Gerechtigkeit widerfahren zu lassen, setzt Jasna Brandič ihr Leben aufs Spiel. Ihre letzte Hoffnung ist ein Mann, der über Leichen ging und der sie vor eine schwerwiegende Entscheidung stellt.

Den Haag: Kovać, ehemaliger Kommandant einer Elitetruppe der serbischen Armee, ist wegen Massenmordes angeklagt. Jasna Brandič, Topermittlerin einer internationalen Spezialeinheit, hat nach langen Ermittlungen einen Kronzeugen, der Kovać' Schuld eindeutig beweisen kann. Am Tag der Verhandlung bringt ein Attentat alles zum Scheitern. Jasna steht vor einem Scherbenhaufen. Da erreicht sie die Nachricht, dass jemand aus Kovać' engstem Kreis bereit ist, gegen seinen ehemaligen Weggefährten auszusagen – vorausgesetzt, Jasna schützt ihn vor seinen eigenen Leuten. Sofort reist Jasna nach Belgrad. Gegen den Willen ihrer Vorgesetzten versucht sie, den Mann zu finden und vor das Tribunal zu bringen. Um das zu verhindern, sind Kovać' Anhänger zu allem bereit.
 

André Georgi ist einer der gefragtesten Tatort-Autoren.

 

Pressestimmen zu Tribunal

»Cooles Romandebüt eines Drehbuchautors ... Spannend!«

Stern

»Georgi schreibt mit dem Hammer, schildert kaum erträgliche Grausamkeit. ... Der beste Politthriller zum jugoslawischen Bürgerkrieg.«

Tobias Gohlis, DIE ZEIT

»Tribunal ist ein notwendiger Thriller.«

Elmar Krekeler, DIE WELT Online

»Auf der einen Seite haben Sie ein unglaubliches Erzähltempo: man wird wirklich reingerissen in diesen Strudel, in dieses Netz, das sich zusammenzieht um die junge Ermittlerin. Auf der anderen Seite ist man immer wieder schockiert ob der Brutalität ...Ich habe das Buch in fünf Stunden auf einer Zugfahrt ›weggefressen‹.« (Claudia Dichter im Gespräch mit André Georgi)

WDR 5

»Tribunal ist ein temporeicher, ziemlich brutaler Thriller ... Volle Anzahl Sterne für dieses verstörende, sehr real wirkende Thrillerdebüt mit überraschenden Wendungen und meine absolute Leseempfehlung für diesen Pageturner. Ein unglaublich gutes Buch.«

Biggi Friedrichs, KrimiKiosk

»Wichtige historische, politische und ethische Fragen schlummern unter einer hochexplosiven Story, die das Tribunal zu einem wahren Page-Turner machen. Unbedingt lesen!«

kriminetz.de

»Was für ein begnadetes Debüt!«

Jonny Rieder, IN München 8/2014

»Das Buch ist eine mahnende Vergegenwärtigung, was Menschen ihresgleichen antun können.«

Neue Luzerner Zeitung

André Georgi spricht über seinen Thriller Tribunal

Wie hat Tribunal Leserinnen und Lesern gefallen?

 

 

Zur Website von vorablesen.de »

 

D: 9,99 €
A: 10,30 €
CH: 14,90 sFr

Erschienen: 09.05.2015
suhrkamp taschenbuch 4594
Broschur, 316 Seiten
ISBN: 978-3-518-46594-3
Auch als eBook erhältlich

Weiterführende Links

André Georgi


© Jörg Dieckmann

André Georgi, geboren 1965 in Kopenhagen, ist in Berlin aufgewachsen. Er studierte Philosophie und Germanistik und lebt als Drehbuchautor und Dramaturg in Bielefeld. Von ihm stammen zwanzig Drehbücher zu Fernsehkrimis – darunter für den Tatort, für Bella Block und die Verfilmungen von Kurzgeschichten von Ferdinand von Schirach und Siegfried Lenz.