Andreas Maier

Andreas Maier
© Jürgen Bauer

Andreas Maier wurde 1967 im hessischen Bad Nauheim geboren. Er studierte Altphilologie, Germanistik und Philosophie in Frankfurt am Main und ist Doktor der Philosophie im Bereich Germanistik. Er lebte wechselweise in der Wetterau und in Südtirol. Andreas Maier wohnt in Hamburg.

Zuletzt erschienen

Pressestimmen

»Der Ort ist ein erzählerischer Essay, nachdenklich und melancholisch.«

Tobias Becker, KulturSPIEGEL Mai 2015

Veranstaltungen

Videobeiträge

Audiobeiträge

Nachrichten

Kommentare

Lieber Herr Maier,

auch ich habe mein erstes Jahr ohne Udo Jürgens hinter mir. Ich war 47 Jahre sein Fan und kann viele Dinge, die Sie in Ihrem Buch schreiben nur bestätigen - das mit den Vorurteilen und dass man sich am Anfang schwer damit tut, zu sagen, dass man Jürgens-Fan ist. Aber wenn man da durch ist, macht das richtig stark!

Herzliche Grüße,
Gabi Hailer
Gabi Hailer, 20.12.2015

Kommentieren