Erling Kagge

Erling Kagge
© Simon Skreddernes

Erling Kagge, geboren 1963 ist ein Verleger, Autor, Jurist, Kunstsammler, Bergsteiger, Vater von drei Töchtern, er lebt in Oslo. Der norwegische Abenteurer hat als erster in der Geschichte die »drei Pole« erreicht – den Süd- und Nordpol und den Mount Everest.

Zuletzt erschienen

Pressestimmen

»Erling Kagge – ein philosophischer Abenteurer oder vielleicht ein abenteuernder Philosoph?«

The New York Times

Kommentieren

Weitere Informationen

Druckversion (PDF)