Gershom Scholem

Gershom Scholem
© Aliza Auerbach

Gershom Scholem (1897–1982) begründete mit seinen Werken einen neuen Forschungszweig: die wissenschaftliche Erforschung der jüdischen Mystik, die ein neues Verständnis des Judentums und der jüdischen Geschichte eröffnet hat.

Zuletzt erschienen

Kommentieren

Weitere Informationen

Druckversion (PDF)