Mareike Nieberding

Mareike Nieberding

Mareike Nieberding, geboren 1987, hat in Berlin und Paris Literaturwissenschaft und Publizistik studiert. Seit der Ausbildung zur Redakteurin an der Deutschen Journalistenschule in München schreibt sie u. a. für Neon, Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung und Die Zeit. Nach der Wahl von Donald Trump hat sie die Jugendbewegung DEMO gegründet.

Zuletzt erschienen

Pressestimmen

»Mareike Nieberding ist eine tolle Autorin. Sie schreibt direkt und klar, mit Wucht und Flow.«

Volker Weidermann

Kommentieren