Miina Supinen

Miina Supinen
© Pertti Nisonen

Miina Supinen, geboren 1976, lebt in Helsinki. Die studierte Journalistin schreibt u. a. Kolumnen für die finnische Trendzeitschrift Image. 2014 erschien ihr Roman Drei ist keiner zu viel (st 4551).

Zuletzt erschienen

Videobeiträge

Kommentieren

Weitere Informationen

Druckversion (PDF)

Weiterführende Links

Zum Twitter-Profil der Autorin »