Herbert Schnierle-Lutz
Auf den Spuren von Hermann Hesse - Calw, Maulbronn, Tübingen, Basel, Gaienhofen, Bern und Montagnola

Mit zahlreichen Fotografien
Leseprobe » Bestellen »


D: 18,00 €
A: 18,50 €
CH: 25,90 sFr

NEU
Erschienen: 08.05.2017
insel taschenbuch 4454, Klappenbroschur, 491 Seiten
ISBN: 978-3-458-36154-1
Auch als eBook erhältlich

Inhalt

Hermann Hesse hat nicht nur faszinierende Werke geschrieben, sondern er hat auch ein faszinierendes Leben geführt, und er hat an nicht minder faszinierenden Orten gewohnt. Aus dieser besonderen Konstellation ist dieses neu edierte Grundlagenwerk entstanden, das gleichermaßen als kompakte, übersichtliche Biografie und als Reiseführer dienen kann.

Nach der Darstellung seiner Lebenssituationen wird der Leser an all jene Orte geführt, die im Leben und Werk Hermann Hesses eine wichtige Rolle gespielt haben: Calw, Maulbronn, Tübingen, Basel, Gaienhofen, Bern, das Tessin. Das Buch ist eine Erlebnisreise, die unter Hesses Motto steht: »Mir das Leben leicht und bequem zu machen, habe ich leider niemals verstanden. Eine Kunst aber ist mir immer zu Gebote gestanden: die Kunst, an schönen Orten zu wohnen.«

Pressestimmen

»Dem Leser, der sich auf die Spuren Hesses begeben möchte, steht nun ein kompaktes und stabiles Buch zur Verfügung.«

Alfred Verstl, Schwarzwälder Bote

Kommentieren