Nicolas Mahler
Auf der Suche nach der verlorenen Zeit - Nach Marcel Proust. Graphic Novel

Leseprobe » Bestellen »


D: 18,95 €
A: 19,50 €
CH: 27,50 sFr

NEU
Erschienen: 11.09.2017
suhrkamp taschenbuch 4808, Klappenbroschur, 174 Seiten
ISBN: 978-3-518-46808-1
Auch als eBook erhältlich

Inhalt

Marcel Prousts Recherche ist der bedeutendste französische, wenn nicht der bedeutendste Roman überhaupt – ein Werk, dessen Lektüre lebensverändernd sein kann. Nicolas Mahlers Comic ist keine Nacherzählung, keine Kurzversion von Prousts monumentalem Œuvre, sondern eine überraschend komische Bilderzählung, respektlos und zugleich doch voll und ganz durchzogen vom Proust’schen Geist. So wird diese »Suche nach der verlorenen Zeit« zu einem verdichteten Bilderstrom quer durch Raum und Zeit, zu einem brillant verschachtelten Spiegelkabinett der Proust’schen Motive und Wahrnehmungen.

Pressestimmen

»Nicolas Mahler gelingt ein eigenständiges humoristisches Kunstwerk, das neugierig macht auf das Original.«

Ralph Trommer, Der Tagesspiegel

»Mahler hat aus der Vorlage heraus etwas ganz Eigenes geschaffen – und den Witz bei Proust gefunden.«

Jan Fischer, Hannoversche Allgemeine Zeitung

»Ein Zauberbuch für Proust-Freunde und künftige Proust-Leser, denen die Dicke des Proust‘schen Werkes bisher zu schauderhaft erschien. Mahler schafft einen wunderbaren Eingang ins Werk des großen Franzosen. Grandios!«

Frank Willmann, Kulturexpresso

»In Mahlers Adaption sind viele der kostbaren Momente, die man mit der Proust-Lektüre verbracht hat, aufgehoben.«

Maik Brüggemeyer, Rolling Stone

Veranstaltungen

Videobeiträge

Kommentieren