Manfred Hildermeier
Die Russische Revolution. 1905–1921

Bestellen »


D: 14,00 €
A: 14,40 €
CH: 20,90 sFr

Erschienen: 03.04.1989
edition suhrkamp 1534, Taschenbuch, 351 Seiten
ISBN: 978-3-518-11534-3

Inhalt

Zu den Problemen, denen die vorliegende Darstellung besondere Aufmerksamkeit schenkt, gehören der wirtschaftliche und soziale Wandel des Zarenreichs im ausgehenden 19. Jahrhundert, die schwere Krise des alten Regimes 1905/07, der Zusammenhang von Krieg und Revolution, die Gründe für das Scheitern des einzigen demokratischen Regimes der russischen Geschichte sowie die Ursachen und inneren Folgen der Behauptung der Sowjetmacht im Bürgerkrieg.

Kommentare

»Ein interessantes Buch, das die Gründe für den Erfolg der Oktober Revolution noch einmal aufzeigt. ... Es zeigt, wie Russland zum Ort eines ungeahnten Sozialexperiments werden konnte.«
Reiner Girstl, 21.07.2015

Kommentieren