Gunnar Decker
Hermann Hesse - Der Wanderer und sein Schatten. Biographie

Leseprobe » Bestellen »


D: 16,00 €
A: 16,50 €
CH: 23,50 sFr

Erschienen: 19.08.2013
suhrkamp taschenbuch 4458, Taschenbuch, 703 Seiten
ISBN: 978-3-518-46458-8

Inhalt

Hermann Hesse ist auch heute noch der Klassiker, mit dem für viele Leser die Entdeckung der Weltliteratur beginnt. Gunnar Decker legt nun eine neue, umfassende Biographie vor. Sie stellt Hesse als einen Menschen vor, der mit Krisen und Selbstzweifeln zu kämpfen hatte und ein Leben lang Einzelgänger war. Diese Erfahrungen haben in seinen Romanen tiefe Spuren hinterlassen, aber seine Werke handeln auch immer vom Neuanfang, vom Versprechen eines gelungenen Lebens. Decker belegt überzeugend, wie bei Hesse Leben und Schreiben untrennbar verknüpft sind. Mit dieser Biographie ist Hesse in der Gegenwart angekommen: als ein visionärer Verteidiger des Geistes im Zeitalter der Massenkultur.

Das neue Standardwerk zu Hermann Hesse

Pressestimmen

»Wer sich in Zukunft mit Hesse beschäftigt, kommt an dieser prallvollen, unaufgeregten Biografie nicht vorbei.«

Süddeutsche Zeitung
»Ein akribisches, ehrliches, kein Feld aussparendes, streitbares und kenntnisreiches Buch.«
Michael Kleeberg, Frankfurter Allgemeine Zeitung

»Umfassender ist das Leben Hesses noch nicht behandelt worden. Besser, kraftvoller, facettenreicher auch nicht. Dieses Buch ist ein großer, dichter, eindringlicher Lebensbericht, und einer seiner auffälligsten Vorzüge ist Deckers sprachliche Brillanz.«

Neues Deutschland

»Gunnar Deckers Maßstab setzende Hermann-Hesse-Biografie [liegt] als Taschenbuch vor: Maßstäbe setzend in der Gründlichkeit und der Genauigkeit, im Verständnis Hesses und im Stil, der die Lektüre zum Vergnügen macht.«

Jürgen Israel, Glaube + Heimat

Kommentare

Eine der besten Biographien über Hesse, die ich in den letzten Jahren gelesen habe. Absolut empfehlenswert!
Thomas Braun, 09.09.2013

Kommentieren