Niklas Luhmann
Legitimation durch Verfahren

Bestellen »


D: 16,00 €
A: 16,50 €
CH: 23,50 sFr

Erschienen: 24.10.1983
suhrkamp taschenbuch wissenschaft 443, Taschenbuch, 261 Seiten
ISBN: 978-3-518-28043-0

Inhalt

Luhmanns Studie versucht, eine Vorstellung von der Interdependenz zahlreicher Problemkreise zu vermitteln, in die eine Gesellschaft sich verstrickt, die ihr Recht nicht mehr durch invariant vorgefundene Wahrheiten, sondern nur oder doch primär durch Teilnahme an Verfahren legitimiert.

Kommentieren