Bertolt Brecht
Stücke. Bearbeitungen. Band 2

Bestellen »


D: 3,45 € *
A: 3,60 €
CH: 5,50 sFr

Erschienen: 25.06.1984
edition suhrkamp 789, Taschenbuch, 228 Seiten
ISBN: 978-3-518-10789-8

Inhalt Inhaltsverzeichnis

Während der Exiljahre und insbesondere in Amerika war Brecht weitgehend von >seinem< Publikum abgeschnitten; nachdem er 1947 wieder nach Europa zurückgekehrt war, begann der Theatermann in verstärktem Maße, seine Stücke selbst zu inszenieren, aber auch >klassische< Dramen für die Bühne zu bearbeiten und seine Modellinszenierungen zu dokumentieren. Obwohl diese Bearbeitungen auf ihren Vorlagen basieren, hat Brecht damit originäre Bühnenwerke geschaffen, die mit eigenem Anspruch auftreten können. Er beabsichtigte auch ihre Veröffentlichung in Buchform unter dem Titel »Bearbeitungen«. Den Texten dieser Bearbeitungen sind jeweils weitere Texte, vor allem zur Inszenierung, nachgestellt.

Kommentieren