Hg.: Katharina Liebsch, Gabriele Klein
Zivilisierung des weiblichen Ich

Herausgegeben von Gabriele Klein und Katharina Liebsch
Bestellen »


D: 15,00 €
A: 15,50 €
CH: 21,90 sFr

Erschienen: 27.05.1997
suhrkamp taschenbuch wissenschaft 1305, Taschenbuch, 428 Seiten
ISBN: 978-3-518-28905-1

Inhalt Inhaltsverzeichnis

Mit Beiträgen von Gabriele Klein / Katharina Liebsch, Heike Hammer, Claudia Opitz, Sybille Oßwald-Bargende, Elisabeth Meyer-Renschhausen, Stefanie Ernst, Beatrix Niemeyer, Gertrud Pfister, Marie-Elisabeth Hilger, Cas Wouters (Ü.: Heike Hammer), Annette Treibel, Ulrike Döcker, Hilge Landweer und Bärbel Meurer. Klein, Gabriele: _. Liebsch, Katharina: Zivilisierung zur Zweigeschlechtlichkeit. Zum Verhältnis von Zivilisationstheorie und feministischer Theorie. Hammer, Heike: Figuration, Zivilisation und Geschlecht. Eine Einführung in die Soziologie von Norbert Elias. Opitz, Claudia: Zwischen Macht und Liebe. Frauen und Geschlechterbeziehungen in Norbert Elias' Höfischer Gesellschaft. Oßwald-Bargende, Sybille: >>Im Netz der Herrschaft<<. Einige Anmerkungen zur Position der >>maîtresse régnante<< in der höfischen Gesellschaft Württembergs des frühen 18. Jahrhunderts. Meyer-Renschhausen, Elisabeth: Zivilisationsgeschichte der Eßkultur. Ernst, Stefanie: Machtbeziehungen zwischen den Geschlechtern in der bürgerlichen Ehe. Sozio- und psychogenetische Perspektiven. Niemeyer, Beatrix: >>Angenehme Sittenlehrer<<-Briefe und Weiblichkeit im 18. Pfister, Gertrud: Sport-Befreiung des weiblichen Körpers oder Internalisierung von Zwängen?. Hilger, Marie-Elisabeth: Generatives Verhalten im Zivilisationsprozeß. Einige historisch-soziologische Thesen zum anhaltenden Geburtenrückgang in der BRD. Wouters, Cas: Wandlungen der Lustbalance:Sexualität und Liebe seit der sexuellen Revolution. Treibel, Annette: Das Geschlechterverhältnis als Machtbalance. Figurationssoziologie im Kontext von Gleichstellungspolitik und Gleichheitsforderungen. Döcker, ...

Inhalt Inhaltsverzeichnis

Mit Beiträgen von Gabriele Klein / Katharina Liebsch, Heike Hammer, Claudia Opitz, Sybille Oßwald-Bargende, Elisabeth Meyer-Renschhausen, Stefanie Ernst, Beatrix Niemeyer, Gertrud Pfister, Marie-Elisabeth Hilger, Cas Wouters (Ü.: Heike Hammer), Annette Treibel, Ulrike Döcker, Hilge Landweer und Bärbel Meurer. Klein, Gabriele: _. Liebsch, Katharina: Zivilisierung zur Zweigeschlechtlichkeit. Zum Verhältnis von Zivilisationstheorie und feministischer Theorie. Hammer, Heike: Figuration, Zivilisation und Geschlecht. Eine Einführung in die Soziologie von Norbert Elias. Opitz, Claudia: Zwischen Macht und Liebe. Frauen und Geschlechterbeziehungen in Norbert Elias' Höfischer Gesellschaft. Oßwald-Bargende, Sybille: >>Im Netz der Herrschaft<<. Einige Anmerkungen zur Position der >>maîtresse régnante<< in der höfischen Gesellschaft Württembergs des frühen 18. Jahrhunderts. Meyer-Renschhausen, Elisabeth: Zivilisationsgeschichte der Eßkultur. Ernst, Stefanie: Machtbeziehungen zwischen den Geschlechtern in der bürgerlichen Ehe. Sozio- und psychogenetische Perspektiven. Niemeyer, Beatrix: >>Angenehme Sittenlehrer<<-Briefe und Weiblichkeit im 18. Pfister, Gertrud: Sport-Befreiung des weiblichen Körpers oder Internalisierung von Zwängen?. Hilger, Marie-Elisabeth: Generatives Verhalten im Zivilisationsprozeß. Einige historisch-soziologische Thesen zum anhaltenden Geburtenrückgang in der BRD. Wouters, Cas: Wandlungen der Lustbalance:Sexualität und Liebe seit der sexuellen Revolution. Treibel, Annette: Das Geschlechterverhältnis als Machtbalance. Figurationssoziologie im Kontext von Gleichstellungspolitik und Gleichheitsforderungen. Döcker, Ulrike: Die Ordnung der Geschlechter bei Pierre Bourdieu und Norbert Elias. Landweer, Hilge: Mikrophysik der Scham?. Elias und Foucault im Vergleich. Meurer, Bärbel: Geschlechtsfeudale >>Ständegesellschaft<< oder >>Gesellschaft der Individuen<<. Ein Vergleich der Theorieansätze von Ulrich Beck und Norbert Elias. Jahrhundert. Kritische Anmerkungen zu Norbert Elias.