Schwere See, mein Herz
von Olivia Vieweg

Eine unmögliche Liebe ...

Heidi lebt an der Nordsee und steht kurz vor ihrem dreizehnten Geburtstag. Alles verändert sich gerade: ihre Wünsche, ihre Vorlieben, ihr Körper. Und auch ihr Blick auf die Welt. Denn sie ist das erste Mal so richtig verliebt. Doch anstatt wie ihre Freundinnen einen der coolen Jungs aus der Klasse oder den Star einer Boygroup anzuschmachten, hat sie sich ausgerechnet in einen Kapitän der Hochseefischerei verliebt. Griesgrämig ist er, komplett humorfrei und von ihrer Schwärmerei ziemlich angenervt. Wann immer es geht, wartet sie am Hafen auf ihn. Und obwohl er nur Spott für sie übrig hat, lässt sie sich nicht von dieser unmöglichen Liebe abbringen, trotz aller Widerstände.

Eine maritime Coming-of-Age-Geschichte mit einer jungen Heldin, die die Liebe entdeckt und zu ganz neuen Ufern aufbrechen will …

 

 
  Olivia Vieweg, 1987 in Jena geboren, studierte bis 2011 an der Bauhaus- Universität in Weimar Visuelle Kommunikation. Bisher veröffentlichte sie einige Publikationen im Manga-Bereich, darunter das Subway to Sally Storybook (2008; Band 2: 2012), außerdem sind von ihr u. a. der Cartoon- Bestseller Warum Katzen besser sind als Männer (2009) und der Zombie-Comic Endzeit (2012) erschienen.

Pressestimmen zu Schwere See, mein Herz

»Vieweg balanciert gekonnt zwischen Leichtigkeit und Ernst – in schönsten Meertönen zwischen Grau und Tiefblau.«

Silke Merten, Der Tagesspiegel

»Auf knapp 120 Seiten erzählt Olivia Vieweg eine bewegende und besondere Geschichte eines Mädchens … Die überwiegend in flaschengrün, schwarz und weiß gehaltenen Zeichnungen verraten einen professionellen Strich, die Künstlerin beherrscht sowohl das detailreiche Großbild, als auch das stimmungsvolle Traumbild, als auch den herangezoomten Ausschnitt.«

Radio free FM, Ulm

» ... unbedingt empfehlenstwert.«

mare Dezember 2015/Januar 2016

»Olivia Vieweg kennt sich aus mit den Schwierigkeiten von melancholischen Heranwachsenden.«

Fiona Sara Schmidt, an.schläge - das feministische Magazin VI 2015

Veranstaltungen mit Olivia Vieweg

Olivia Vieweg

Im Rahmen des »Graphic Novel Days« des 16. ilb
Olivia Vieweg liest aus ihren Graphic Novels
Außerdem mit: Nicolas Wouters
Moderation: Andreas Platthaus
Veranstaltung in englischer Sprache

Haus der Berliner Festspiele
Seitenbühne

Schaperstraße 24
10719 Berlin
 

D: 14,00 €
A: 14,40 €
CH: 20,90 sFr

Erschienen: 08.06.2015
suhrkamp taschenbuch 4599
Klappenbroschur, 116 Seiten
ISBN: 978-3-518-46599-8
Auch als eBook erhältlich

Weiterführende Links

Aus dem Buch

Buchempfehlungen