Siegfried-Unseld-Professur

DAAD-Gastlehrstuhl für Autoren aus Mittel- und Osteuropa

Die Siegfried-Unseld-Professur für Autoren aus Mittel- und Osteuropa wird vom Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD), der Humboldt-Universität und dem Suhrkamp Verlag getragen.
Er wurde 2009 ins Leben gerufen. Prominente Autorinnen und Autoren aus verschiedenen Ländern lehren jeweils ein Semester am Institut für Slawistik und bieten Veranstaltungen zur Geschichte und Poetik mittel- und osteuropäischer Literaturen sowie praxisbezogene Schreibworkshops an.
Das Seminarangebot der Siegfried-Unseld-Professur richtet sich an Studierende slawistischer Studiengänge, Hungarologie sowie des Masterstudiengangs Europäische Literaturen.
 

Aktuell:

Anna Bikont (SoSe 2017)

Bisherige Inhaber der Siegfried-Unseld-Professur:

Eugene Ostashevsky
Georgi Gospodinov
Jaroslav Rudiš
Tatjana Tolstaja
László Márton
Dževad Karahasan

Nachrichten aus dem Bereich Osteuropäische Literatur