Ferry Radax: Der Italiener (nach Thomas Bernhard)

Trailer zu Ferry Radax' Der Italiener - Nach einer Erzählung von Thomas Bernhard
erschienen in der filmedition suhrkamp

Im Sommer 1970 führte der Filmemacher Ferry Radax, der bis dahin vor allem mit Arbeiten über den österreichischen Schriftsteller Konrad Bayer hervorgetreten war, in Ohlsdorf, dem Hamburger Stadtteil, wohlgemerkt, nicht in Bernhards oberösterreichischer Heimat, das legendäre Interview »Drei Tage«. Bernhard war davon derart begeitstert, daß er beschloß, »für den erstaunlichen Regisseur und seine erstaunliche Arbeitsweise einen längeren und das heißt mindestens eineinhalb Stunden langen Film zu schreiben«.

127 Minuten. Farbe und Schwarzweiß DVD mit Extras (u. a. dem Interview »Drei Tage« aus dem Jahr 1970) und einem Booklet mit dem Fragment »Der Italiener«

Diese DVD jetzt zum Preis von 19,90 € kaufen »

Nachrichten

Weitere Mediatheksbeiträge

Personen zum Mediatheksbeitrag:

Reihen zum Mediatheksbeitrag:

Werkausgaben