Symposium »Was ist die bessere Religion?«

Sie benötigen den Flash-Player, um unsere Mediatheksbeiträge betrachten zu können.
Flash Player

Im Thalia Theater Hamburg fand am 29. Januar 2012 eine anregende Podiumsdiskussion zu der Frage »Was ist die bessere Religion?« statt.
Diskussionsteilnehmer waren die Berliner Rabbinerin Gesa Ederberg, Petra Bahr als Kulturbeauftragte der EKD, der Islamwissenschaftler Thomas Bauer, der Sinologe Helwig Schmidt-Glintzer sowie der Religionswissenschaftler Michael von Brück.
Mit einer Einführung von Dr. Cai Werntgen (Udo-Keller-Stiftung Forum Humanum) und moderiert von Dr. Thomas Sparr (Suhrkamp-Verlag) erlebte das Publikum eine sehr spannende und lebhafte Diskussion.
In unserer Mediathek finden Sie einige Fotos zur Veranstaltung, auf den Internetseiten der Nordelbischen Evangelisch-Lutherischen Kirche einen Bericht über das Symposium.