Jan-Michalski-Literaturpreis 2011 an György Dragomán

18.11.2011

György Dragomán erhält den »Jan-Michalski-Literaturpreis 2011« für seinen Roman Der weiße König. Der Preis wird von der »Fondation Jan Michalski« verliehen und ist mit 50.000 Franken dotiert. In der Begründung der Jury heißt es, der Roman erzähle auf faszinierende und verstörende Weise aus der Sicht eines Kindes vom harten Alltag des Überlebens in einer Diktatur.

Personen zur Newsmeldung

Titel zur Newsmeldung