Sämtliche Werke in zwanzig Bänden
Sämtliche Werke in zwanzig Bänden
Sämtliche Werke in zwanzig Bänden
Sämtliche Werke in zwanzig Bänden
Sämtliche Werke in zwanzig Bänden
 

Robert Walser
Sämtliche Werke in Einzelausgaben (Broschur)

 

Sein Werk ist, anders als ihr Urheber behauptet, imponierend und umfangreich: Das zeigt die erste Gesamtausgabe mit den Romanen, Erzählungen, Feuilletons, mit den Geschichten, Dramoletten, Gedichte, Skizzen und Studien.



Band 1: Fritz Kochers Aufsätze

Band 2: Geschichten

Band 3: Aufsätze

Sein Werk ist, anders als ihr Urheber behauptet, imponierend und umfangreich: Das zeigt die erste Gesamtausgabe mit den Romanen, Erzählungen, Feuilletons, mit den Geschichten, Dramoletten, Gedichte, Skizzen und Studien.



Band 1: Fritz Kochers Aufsätze

Band 2: Geschichten

Band 3: Aufsätze

Band 4: Kleine Dichtungen

Band 5: Der Spaziergang. Prosastücke und kleine Prosa

Band 6: Poetenleben

Band 7: Seeland

Band 8: Die Rose

Band 9: Geschwister Tanner. Roman

Band 10: Der Gehülfe. Roman

Band 11: Jakob von Gunten. Ein Tagebuch

Band 12: Der Räuber. Roman

Band 13: Die Gedichte

Band 14: Komödie. Märchenspiele und szenische Dichtungen

Band 15: Bedenkliche Geschichten. Prosa aus der Berliner Zeit

Band 16: Träumen. 1913–1920

Band 17: Wenn Schwache sich für stark halten. 1921–1925

Band 18: Zarte Zeilen. 1926

Band 19: Es war einmal. 1927–1928

Band 20: Für die Katz. 1928–1933