Carlo Strenger

Carlo Strenger
© Ofer Chen

Carlo Strenger, in der Schweiz geboren und aufgewachsen, war Professor der Psychologie an der Universität Tel Aviv. Er hat zahlreiche Bücher veröffentlicht und schrieb regelmäßig für den britischen Guardian und Israels führende liberale Zeitung Haaretz. Carlo Strenger ist am 25. Oktober 2019 im Alter von 61 Jahren in Tel Aviv verstorben.

Zuletzt erschienen

Pressestimmen

»Carlo Strenger, eine der klügsten Stimmen der israelischen Linken. Sein englischsprachiges Blog bei Haaretz mit dem schönen Titel ›Strenger than Fiction‹ gehört zur Pflichtlektüre für jeden, der wissen will, wie das liberale Israel über die Lage des Landes – und über die Misere der Linken – denkt.«

Jörg Lau, blog.zeit.de

Nachrichten

Kommentare

Eine hervorragende Analyse über Israel. Sie ist nicht nur verständlich geschrieben,sondern gibt einen Einblick in die israelische Politik und die Befindlichkeiten einer zerrissenen Bevölkerung.
Regenass Eva, 08.03.2012

Kommentieren

Weitere Informationen

Druckversion (PDF)

Weiterführende Links

Zum Blog des Autors »