William Finnegan: Barbarentage

 

William Finnegan: Barbarentage

Vor fünfzig Jahren verfällt William Finnegan dem Surfen. Damals verschafft es ihm Respekt, dann jagt es ihn raus in die Welt – Samoa, Indonesien, Australien, Südafrika –, als Familienvater mit Job beim New Yorker dient es der Flucht vor dem Alltag. Barbarentage erzählt die Geschichte dieser lebenslangen Leidenschaft, sie handelt vom Fernweh, von wahren Abenteuern und den Versuchen, trotz allem ein Träumer zu bleiben.

Weitere Informationen zum Buch »

Paul Celan: Die Gedichte

 

Paul Celan: Die Gedichte

Celans gesamtes Gedichtwerk – erstmals vollständig und neu kommentiert. Mit der neuen Ausgabe wird dem Leser eine Fülle belegbarer Informationen für das Verständnis von Celans Lyrik an die Hand gegeben: Erst dadurch wird dieser immer noch als ›hermetisch‹ betrachtete Autor in der ganzen Konkretheit und Radikalität seiner Realitätserfahrung erkennbar.

Weitere Informationen zum Buch »

Sibylle Lewitscharoff, Najem Wali: Abraham trifft Ibrahîm

 

Sibylle Lewitscharoff, Najem Wali: Abraham trifft Ibrahîm

Von Abraham bis Eva, von Moses bis zum Satan: Neun Figuren aus Bibel und Koran haben die sprachmächtige Religionswissenschaftlerin Sibylle Lewitscharoff und der irakisch-deutsche Autor Najem Wali, ausgewählt. Deren Geschichten gehen die beiden aus ihrer je eigenen Sicht nach, temperamentvoll, engagiert, auch augenzwinkernd. Mit dem geplagten Hiob fragen sie nach der göttlichen Gerechtigkeit, mit Jona, dem ängstlichen Wal-Reisenden, nach Mut und Toleranz und berühren mit ihrem Dialog zwischen den Weltreligionen die Krisengebiete unserer Zeit.

Weitere Informationen zum Buch »

Krimis & Thriller
 
Sommerlektüre
 
Länder, Städte, Reisen

Dietrich Kalteis: ShootoutJoe Ide: Stille FeindeAdrian Truhen: Fuck you very much

 
 
Sheila O'Flanagan: Helle Nächte am Meer Gabriele Diechler: LavendelträumeThomas Montasser: Der Sommer der Pinguine  
 

Marco d'Eramo: Die Welt im Selfie  Anke Fesel, Chris Keller: Berlin Heartbeats Stefan Ulrich: Lieblingsorte Paris

 
Deutsche Krimi-Erstausgaben und hervorragend übersetzte Originalausgaben – Nervenkitzel, Spannung, Gänsehaut. Lesen Sie Monat für Monat einen neuen Kriminalroman.   Was gibt es Schöneres, als in der Ferienzeit an einem erholsamen Ort ein gutes Buch zu lesen? Entdecken Sie ausgewählte Romane, Biographien und Anthologien für Ihre Lektüre im Sommer.   Entdecken Sie ferne Länder und fremde Städte. Wählen Sie aus der vielfältigen Literatur unserer literarischen Reisebegleiter im insel taschenbuch unentbehrliche Weggefährten aus.
Zu Krimis & Thriller »   Zur Sommerlektüre »   Zur Reiseliteratur »

 

Veranstaltungen

Die Außenseiter

Philipp Ther spricht über sein Buch Die Außenseiter. Flucht, Flüchtlinge und Integration im modernen Europa

Gerhart-Hauptmann-Haus

Kirchweg 13
18565 Kloster/ Hiddensee
Die letzte Terroristin

Buchvorpremiere
André Georgi liest aus seinem Thriller Die letzte Terroristin
Im Gespräch mit Thomas Halupczok

Open Air am Inselseestrand

Güstrow
Gescheiterte Globalisierung

Wirtschaftsvortrag von Heiner Flassbeck und Paul Steinhardt über ihr aktuelles Buch Gescheiterte Globalisierung

Eine Veranstaltung der Volkshochschule Schwäbisch Hall, ATTAC, Evangelisches Kreisbildungswerk, Haller Akademie der Weltmarktverlierer und dem Makroskop Online-Magazin

Haus der Bildung
Raum M. 1.02

Salinenstraße 6-10
74523 Schwäbisch Hall
Anna Katharina Hahn

Studio LCB
Lesung mit Karl-Heinz Ott
Im Gespräch: Anna Katharina Hahn und Joachim Kalka
Moderation: Maike Albath
 

LCB Literarisches Colloquium Berlin

Am Sandwerder 5
14109 Berlin
Hier ist es schön

Im Rahmen der Reihe »zwischen/miete – junge Literatur in Stuttgarter WGs«
Annika Scheffel liest aus ihrem neuen Roman Hier ist es schön

WG Cannstatt

Ruhrstraße 11
70374 Stuttgart
Die Kieferninseln

Marion Poschmann liest aus ihrem Roman Die Kieferninseln

Gerhart-Hauptmann-Haus

Kirchweg 13
18565 Kloster auf Hiddensee
Das Kleid meiner Mutter

Im Rahmen des Literatursommers 2018 – Frauen in der Literatur – die »Familiengeschichten vor Schillers Geburtshaus«

Open Air vor dem Rathaus

Marktstraße 23
71672 Marbach am Neckar
Selbstfreundschaft

Wilhelm Schmid präsentiert sein neues Buch Selbstfreundschaft

Pax Terra Musica Festival
Vortragsraum
 

Vietznitzer Straße/ L17
14662 Friesack/Mark
Meerjungfrauen morden besser

Tatjana Kruse liest aus Meerjungfrauen morden besser

Adolf-Würth-Saal der Kunsthalle Würth

Lange Str. 35
74523 Schwäbisch Hall
Barbarentage

William Finnegan liest aus Barbarentage
Moderation: Bernhard Robben

Uslar & Rai

Schönhauser Allee 43
10435 Berlin
Barbarentage

William Finnegan präsentiert Barbarentage
Im Rahmen des »Surf Film Fest Berlin«

Zwei Drei Raum

Gitschiner Str. 20
10969 Berlin
Gescheiterte Globalisierung

Heiner Flassbeck und Paul Steinhardt präsentieren ihr Buch Gescheiterte Globalisierung

Eine Veranstaltung von Attac Saar in Kooperation mit dem Weltveränderer e.V. und der Arbeiterkammer des Saarlandes

Ulanenhof

Julius-Kiefer-Straße 219
66119 Saarbrücken
Mittelreich

Im Rahmen von »Literatur im Biergarten«
Josef Bierbichler liest aus Mittelreich

Brauereigasthof Drei Königinnen

Meister-Veits-Gässchen 32
86152 Augsburg
Schottland und andere Erzählungen

FRANKFURTER BUCHPREMIERE
Ulf Erdmann Ziegler präsentiert seinen neuen Erzählband Schottland und andere Erzählungen
Moderation: Jan Drees

Eine Veranstaltung des Kulturamts Frankfurt in Kooperation mit der Historischen Villa Metzler gGmbH

Historische Villa Metzler

Schaumainkai 15
60594 Frankfurt am Main
Die unsichtbaren Seiten

Martin Prinz liest aus seinem Roman Die unsichtbaren Seiten

Café Flesch

Fleschplatz 1
3150 Wilhelmsburg

Nachrichten