Gerald Murnane

Gerald Murnane, geboren 1939 in Melbourne, ist der vielfach ausgezeichnete – und mit u.a. Kafka, Calvino, Borges und Thomas Bernhard verglichene – Autor von zwölf Romanen, Erzählungsbänden und Essays. In den vergangenen Jahren war Murnane immer wieder als Kandidat für den Literaturnobelpreis gehandelt worden.

Zuletzt erschienen

Pressestimmen

» … einer der merkwürdigsten Autoren, die ich je gelesen habe. Sich dem Merkwürdigen zu näher, ist immer nicht so ganz einfach, aber wenn man es dann hat, dann denkt man: ›An welch magischer Kraftquelle sitzt man denn da?‹«

Ijoma Mangold, SWR

Nachrichten

Kommentare

Gerald Murnane gehört zu den originärsten Schriftstellern, die heute in englischer Sprache schreiben.
J. M. Coetzee, 19.01.2017

Kommentieren