Pat To Yan

Pat To Yan
© Max Zerrahn

Pat To Yan, 1975 in Hongkong geboren, ist Dramatiker, Regisseur und Lehrer. Er studierte Englische Literatur und Soziologie in Hongkong und Szenisches Schreiben in London an der Royal Holloway University. Er inszeniert in Hongkong sowohl eigene Theatertexte als auch andere AutorInnen, oftmals zusammen mit Reframe Theatre, dem freien Produktionslabel, das er 2016 gegründet hat. 2017 und 2018 hat er zudem den zweiteiligen immersiven Theaterabend Flow of Time und Stream of Consciousness im Hong Kong Fringe Club realisiert. Sein Stück Eine kurze Chronik des künftigen China war 2016 zum Berliner Stückemarkt eingeladen, als bislang erster ...

Pat To Yan, 1975 in Hongkong geboren, ist Dramatiker, Regisseur und Lehrer. Er studierte Englische Literatur und Soziologie in Hongkong und Szenisches Schreiben in London an der Royal Holloway University. Er inszeniert in Hongkong sowohl eigene Theatertexte als auch andere AutorInnen, oftmals zusammen mit Reframe Theatre, dem freien Produktionslabel, das er 2016 gegründet hat. 2017 und 2018 hat er zudem den zweiteiligen immersiven Theaterabend Flow of Time und Stream of Consciousness im Hong Kong Fringe Club realisiert. Sein Stück Eine kurze Chronik des künftigen China war 2016 zum Berliner Stückemarkt eingeladen, als bislang erster Theatertext aus China überhaupt. Sein Stück White Blaze of the Morning hatte seine Premiere beim EMW Festival of Hong Kong Repertory Theatre 2015 auf Kantonesisch und wurde im Rahmen des 8th Hong Kong Theatre Libre als bestes Stück ausgezeichnet.

Alle Stücke von Pat To Yan sind auch in der Originalsprache Englisch verfügbar.

Nachrichten

Kommentieren

Weitere Informationen

Druckversion (PDF)