Zum Tod von Enrico Ganni

20.07.2020

Wir trauern um Enrico Ganni, langjähriger Freund und Begleiter des Verlages. Enrico, 1950 in Mailand geboren und in Frankfurt am Main aufgewachsen, machte sein besonderes Verhältnis zur deutschen Sprache und Literatur zu seinem Lebensinhalt. Er war ein kongenialer Übersetzer aus dem Deutschen in das Italienische, ein akribischer Herausgeber, vielen unserer Autoren als ihr Lektor bei Einaudi ein enger Gesprächspartner und uns ein wichtiger internationaler Kollege. Die italienischen Ausgaben der Werke von Walter Benjamin, Marcel Beyer, Bertolt Brecht, Hans Magnus Enzensberger, Johann Wolfgang Goethe und Durs Grünbein tragen seine Handschrift. Enrico Ganni ist am vergangenen Freitag, den 17. Juli 2020, verstorben.

enrico ganni (einaudi)

Quelle: Giulio Einaudi editore