Zum Tod von Raimund Fellinger

27.04.2020

Der Suhrkamp Verlag trauert um Raimund Fellinger.
Raimund Fellinger, geboren 1951 im Saarland, arbeitete nach Studium von Germanistik, Linguistik und Politikwissenschaft seit 1979 als Lektor im Suhrkamp Verlag, seit 2006 als Cheflektor. Er betreute unter anderem das Werk von Thomas Bernhard, Peter Handke und Uwe Johnson. Raimund Fellinger starb am 25. April 2020 in Frankfurt am Main.

Videobeiträge zur Newsmeldung

Audiobeiträge zur Newsmeldung

Personen zur Newsmeldung

Weiterführende Links