Hans Blumenberg
Lebenszeit und Weltzeit

Bestellen »


D: 22,00 €
A: 22,70 €
CH: 31,50 sFr

Erschienen: 19.02.2001
suhrkamp taschenbuch wissenschaft 1514, Taschenbuch, 379 Seiten
ISBN: 978-3-518-29114-6

Inhalt

Der Lebensanteil an der Welterfahrbarkeit schrumpft trotz der Mechanismen zum Zeitgewinn, zum Aufholen der Erlebnisrückstände, die den Einzelnen betreffen – und sei es als Anteil an jenen Lebensmittekrisen, die mit dem Bewußtsein verbunden sind, daß ein Leben zum Erleben der„Welt“ nicht ausreicht. Universalien und Konstruktivismus Zum Problem menschlicher Invarianten in den Human-wissenschaften.

Kommentieren