Candice Fox
Missing Boy - Thriller

Aus dem australischen Englisch von Andrea O‘Brien. Herausgegeben von Thomas Wörtche
Leseprobe » Bestellen »


D: 15,95 €
A: 16,50 €
CH: 22,90 sFr

NEU
Erschienen: 11.11.2019
suhrkamp taschenbuch 5011, Klappenbroschur, 373 Seiten
ISBN: 978-3-518-47011-4
Auch als eBook erhältlich

Inhalt

Ein achtjähriger Junge ist spurlos verschwunden, und sein Verschwinden gibt Rätsel auf: Er und seine drei Freunde befanden sich in einem Zimmer auf der 5. Etage des White Caps Hotel, während ihre Eltern im hoteleigenen Restaurant unten zu Abend aßen. Als Sara Farrow um Mitternacht nach den Kindern sieht, ist ihr Sohn Richie weg. Die anderen drei Jungs schwören, dass sie in ihrem Zimmer geblieben sind, und die Aufzeichnungen der Hotel-Überwachungskameras bestätigen, dass Richie das Gebäude tatsächlich nicht verlassen hat.

Da seine Mutter kein Vertrauen in die Fähigkeiten der örtlichen Polizei hat, wendet sie sich an das Ermittlerduo Ted Conkaffey und Amanda Pharrell. Für Ted hätte der Auftrag jedoch nicht zu einem schlechteren Zeitpunkt kommen können: Zwei Jahre zuvor hatte ihn eine falsche Anschuldigung seine Karriere, seine Reputation und seine Ehe gekostet, nun aber ist gerade seine junge Tochter Lillian auf dem Weg zu ihm nach Crimson Lake, seinem nordaustralischen Refugium. Er muss die übelsten Typen der Gegend aufspüren, um den vermissten Jungen zu finden – und könnte dabei sein eigenes Kind in tödliche Gefahr bringen …

Im Original erschienen unter dem Titel Hunter's Edge / Gone by Midnight (Bantam. Random House Australia Pty Ltd).

Pressestimmen

»Grandiose Kriminalliteratur.«

Herald Sun

»Candice Fox ist eine begnadete Erzählerin.«

Joachim Schneider, Badische Zeitung

Kommentare

»Originell, spannend und total süchtig machend.«
James Patterson, 16.05.2019

Kommentieren