Candice Fox
Redemption Point - Thriller

Aus dem australischen Englisch von Andrea O’Brien. Herausgegeben von Thomas Wörtche
Leseprobe » Bestellen »


D: 15,95 €
A: 16,50 €
CH: 22,90 sFr

NEU
Erschienen: 02.10.2018
suhrkamp taschenbuch 4898, Klappenbroschur, 439 Seiten
ISBN: 978-3-518-46898-2
Auch als eBook erhältlich

Inhalt

Ted Conkaffey, Ex-Cop und unschuldig unter Verdacht, eine 13-Jährige entführt zu haben, kann seine Vergangenheit nicht loswerden. Dale Bingley, der Vater seines vermeintlichen Opfers, taucht in Teds nordaustralischem Refugium Crimson Lake auf. Er will das Verbrechen an seiner Tochter auf eigene Faust aufklären und rächen. Auch der mächtige Gangster Khaled hat ein Interesse daran, den wahren Täter zu finden und final aus dem Verkehr zu ziehen – eine Lösung, die Ted, der seine Unschuld beweisen will, nicht wirklich helfen würde. Also muss er den Psychopathen zuerst finden, koste es, was es wolle.
Währenddessen ist seine Privatdetektiv-Partnerin, die exzentrische, einst wegen Mordes verurteilte Amanda Pharrell, mit einem anderen Fall beschäftigt: dem Doppelmord an zwei Mitarbeitern einer üblen Kneipe, der zunächst wie ein simpler Raubmord aussieht. Amanda tut sich mit Detective Inspector Pip Sweeney zusammen, die ihr erstes Tötungsdelikt zu bearbeiten hat und Amandas Genie dringend braucht. Bald stehen für Amanda und Ted ihr Leben und ihre Existenz auf dem Spiel.

Im Original erschienen unter dem Titel Redemption Point (Bantam. Published by Random House Australia Pty Ltd).

Pressestimmen

»[Candice Fox,] eine Eigenbluttherapeutin, die Hoffnung auf mehr macht und vor allem Lust auf mehr.«

Ulrich Noller, die tageszeitung 04/2018

»Candice Fox ist Australiens Thrillerqueen. Sie sorgt für Nervenkitzel, der kaum auszuhalten ist. An ihre Thrillerkunst reicht niemand sonst heran. Mit Redemption Point kriegt man atemberaubend-genialste Thrill-Time bis zum letzten Satz in die Hände. Während der Lektüre wird es so mörderisch, dass mehr als ein Herzinfarkt droht. Also Vorsicht, noch gefährlicher als hochexplosives Dynamit!«

Susann Fleischer, literaturmarkt.info

»Redemption Point ist ein rasanter Thriller ohne Längen oder Spannungseinbrüche ... «

Dietmar Jacobsen, literaturkritik.de

»Candice Fox ist ein Ausnahmetalent in Sachen Spannung.«

WDR

Kommentare

»Die Autorin zeigt auch in diesem zweiten Band all ihr Können. Spannung verknüpft mit Action und guter Unterhaltung. Ein Thriller, der mir viel Lesevergnügen beschert hat.
Bevor man zu diesem Buch greift, sollte man den Vorgänger bereits gelesen haben, da die Story absolut darauf aufbaut. Die Charakteren werden weiter ausgefeilscht und gerade bei Amanda fällt auf, dass die Autorin hier ihr Augenmerk darauf gesetzt hat. Spannung und Action lösen sich ab, so dass der Thriller-Fan auf seine Kosten kommen wird.«
Chattys Bücherblog, 10.12.2018

Kommentieren