Richard Rorty
Kontingenz, Ironie und Solidarität

Aus dem Amerikanischen von Christa Krüger
Bestellen »


D: 20,00 €
A: 20,60 €
CH: 28,90 sFr

Erschienen: 26.11.1991
suhrkamp taschenbuch wissenschaft 981, Taschenbuch, 328 Seiten
ISBN: 978-3-518-28581-7

Inhalt

Dieses Buch versucht zu zeigen, wie es aussieht, wenn wir die Forderung nach einer Theorie, die das Öffentliche und das Private vereint, aufgeben und uns damit abfinden, die Forderung nach Selbsterschaffung und nach Solidarität als gleichwertig, aber inkommensurabel zu betrachten.

Kommentieren