Jürgen Teipel
Mehr als laut - DJs erzählen

Leseprobe » Bestellen »


D: 14,99 €
A: 15,50 €
CH: 21,90 sFr

Erschienen: 11.11.2013
suhrkamp taschenbuch 4482, Klappenbroschur, 235 Seiten
ISBN: 978-3-518-46482-3
Auch als eBook erhältlich

Ein Doku-Roman über die musikalischen Erlebniswelten von DJs

 

Mitten im Sound

DJs erzählen. Von Partys und ständigem Unterwegssein. Von Beziehungen und Lampenfieber. Persönlichen Schlüsselerlebnissen und Geschlechterrollen. Von Ekstase und Drogen. Leben und Tod. Von den haarsträubenden Anfängen in Techno-Löchern wie dem milk! in Mannheim Anfang der Neunziger bis zu beseelten Plätzen mitten im kolumbianischen Dschungel in den Nullerjahren. Vom legendären Schwulenclub in Berlin bis zum Sonnenuntergang über einem Flüsschen in China.
In Mehr als laut erzählen weltweit bekannte DJs wie Miss Kittin oder Richie Hawtin, DJ Koze oder Acid Maria über ihre musikalischen Erlebniswelten – und geben atmosphärisch atemberaubende, persönliche Einblicke in die DJ-Szene und Clubkultur.

  • Mit atmosphärisch atemberaubenden, persönlichen Einblicken in die Clubkultur
  • Auf den Spuren von einigen der weltweit bekanntesten DJs

Pressestimmen

»Teipels Buch ist allein deshalb bemerkenswert, weil der Fokus nicht auf Berlin liegt und bis auf Marc Reeder, Inga Humpe und Miss Kittin alle seiner 20 Gesprächspartner sich andernorts einen Namen gemacht haben. Nicht weniger bemerkenswert ist, dass Frauen hier ausführlich zu Wort kommen und von ihren Schwierigkeiten in einem männlich dominierten Genre berichten.«
Gerrit Bartels, Der Tagesspiegel
»Die Mischung aus Momentum und Verklärung, aus Improvisation und Pioniergeist, das beschriebene Gefühl, die paar Leute um einen herum, die nur im Jetzt tanzen wollten, seien das Coolste auf der Welt, der Mittelpunkt von allem und man selbst der Mittelpunkt von ihnen – das ist ein großes Lesevergnügen. Die Stimme, die mehr als laut den launigen Erzählungen und dem spitzen Humor von Acid Maria und Inga Humpe gibt, ist ein großer Lesespaß.«
Boris Jordan, FM4, Wien

Audiobeiträge

Kommentieren