Peter Handke
Wunschloses Unglück - Erzählung

Mit einem Kommentar von Hans Höller unter Mitarbeit von Franz Stadler
Bestellen »


D: 8,00 €
A: 8,30 €
CH: 11,90 sFr

Erschienen: 27.01.2003
Suhrkamp BasisBibliothek 38, Taschenbuch, 132 Seiten
ISBN: 978-3-518-18838-5

Das Geheimnis dieser traurigen Geschichte besteht darin, dass man sie atemlos liest. Das macht Handkes Sprache, in der sich Inbrunst und Distanz ... aufs Kunstvollste verbinden.
Ulrich Greiner, Die Zeit

 

Inhalt

Diese Ausgabe der »Suhrkamp BasisBibliothek - Arbeitstexte für Schule und Studium« bietet nicht nur Peter Handkes Erzählung Wunschloses Unglück, sondern auch einen Kommentar, der alle für das Verständnis des Buches erforderlichen Informationen enthält: eine Zeittafel zu Leben und Werk des Autors, ausführliche Hinweise zu den literaturgeschichtlichen, historisch-politischen und ästhetischen Voraussetzungen der Erzählung, die Entstehungsgeschichte und zeitgenössische Rezeption, Literaturhinweise sowie detaillierte Wort- und Sacherläuterungen. Der Kommentar ist entsprechend den neuen Rechtschreibregeln verfasst.

Kommentieren