Zum 80. Geburtstag von Volker Braun

07.05.2019

Volker Braun feiert am 7. Mai 2019 seinen 80. Geburtstag.

1939 wurde Volker Braun in Dresden geboren. Nach seiner Arbeit im Tiefbau und einer Ausbildung zum Facharbeiter im Tagebau Burghammer studierte er Philosophie in Leipzig und wurde Dramaturg am Berliner Ensemble. In der DDR war Volker Braun Mitglied der Akademie der Künste und wurde dann 1993 auch Mitglied der gesamtdeutschen Akademie der Künste in Berlin. Volker Braun wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, darunter der Georg-Büchner-Preis.

»Dass Humanität jede Gesellschaft grundieren muss, ist die durchgehaltene Forderung in allen Texten Volker Brauns. Das macht sein Werk hochaktuell«, so Deutschlandfunk Kultur über den Autor. Im Suhrkamp Verlag erschienen von Volker Braun zuletzt HandstreicheVerlagerung des geheimen Punkts mit Schriften und Reden sowie Das Wirklichgewollte.

Der Verlag gratuliert seinem Autor.

Videobeiträge zur Newsmeldung