Peter Handke
Die Innenwelt der Außenwelt der Innenwelt

Bestellen »


D: 7,50 €
A: 7,80 €
CH: 11,50 sFr

Erschienen: 10.03.1969
edition suhrkamp 307, , 160 Seiten
ISBN: 978-3-518-10307-4

Inhalt

Die Texte dieses Bandes haben in der Regel gemein, dass sie ein grammatisches Modell benutzen und dieses mit Sätzen, die nach ihm formuliert sind, verwirklichen. Die Sätze sind jeweils Beispiele, Satzspiele. Weil jeder Satz ein Beispiel für das Modell ist, ergibt sich jeder Text in der Regel als eine Anordnung von syntaktisch ähnlichen Sätzen, die zwar, einzeln genommen, Beschreibungen sind, durch die Reihung jedoch das Modell kenntlich machen und auf diese Weise sowohl beschreiben als auch die Beschreibung als Beispiel einer vorgefassten sprachlichen Struktur, als Satz zeigen: Jeder Satz hat eine Geschichte. Ergebnis ist, dass die satzweise Beschreibung der Außenwelt sich zugleich als Beschreibung der Innenwelt, des Bewusstseins des Autors erweist, und umgekehrt und wieder umgekehrt. 

Audiobeiträge

Kommentieren