Walter Benjamin
Deutsche Menschen - Eine Folge von Briefen

Ausgewählt und eingeleitet von Walter Benjamin. Mit Briefen von Georg Christoph Lichtenberg bis Franz Overbeck. Mit einem Nachwort von Theodor W. Adorno
Bestellen »


D: 8,00 €
A: 8,30 €
CH: 11,90 sFr

Erschienen: 24.12.1983
suhrkamp taschenbuch 970, Taschenbuch, 96 Seiten
ISBN: 978-3-518-37470-2

Inhalt

»Nichts muß den Leser, der diesem Schriftsteller nahezukommen sucht mehr fesseln als einige Briefe aus der Epoche von 1783 bis 1883. Benjamin hat sie ausgewählt und kommentiert. Die Wahl gründet sich auf eine staunenerregende Vergegenwärtigung dieses Jahrhunderts als der Krone des Bürgertums. Die Kommentare machen die Briefe durchscheinend für den Augenblick, in dem sie entstanden, für den Mann, der sie schrieb; wobei Benjamin sich in seiner außerordentlichen Fähigkeit bewährt, den Karat der Sprache genau zu bestimmen. Das Ziel der Veröffentlichung jener Briefe offenbart die Unbeirrbarkeit Benjamins: er gab sie 1936 in der Schweiz heraus; unter dem Titel Deutsche Menschen hielt da ein Richter und ein Liebender dem verwirrten Vaterland den Spiegel vor und zugleich das Bild der deutschen Humanität die es einmal gegeben hatte.« Benno Reifenberg

Kommentieren