Murielle Rousseau
Die Cafés von Paris

Mit farbigen Fotografien von Marie Preaud


D: ca. 14,00 €
A: ca. 14,40 €
CH: ca. 20,90 sFr

Erscheinungstermin: unbestimmt
insel taschenbuch 4845, Gebunden, 200 Seiten
ISBN: 978-3-458-68145-8

Inhalt

Paris und seine Cafés – die Pariserin Murielle Rousseau nimmt Sie mit in ihre Lieblingscafés der Stadt. Vom Café de Flore über das Café Marly im Louvre, dem Deux Moulins im Montmartre bis zur Brasserie Lipp: Sowohl die kleinen, mit einfachen Holztischen ausgestatteten Bistrots um die Ecke als auch die traditionellen und interessanten Cafés, in denen sich seit je Kultur und Alltag begegnen, sind untrennbar mit dem Leben und dem Flair der Stadt verbunden.

Murielle Rousseau entführt die Leserinnen und Leser in die schönsten und einzigartigsten Cafés ihrer Heimatstadt und erzählt auf besondere, charmante und sehr französische Art zahlreiche Café-Geschichten der Vergangenheit und Gegenwart. Ein lebendiges Porträt der traditionellen und modernen Pariser Caféhaus-Tradition.

Kommentieren