Hg.: Manfred Spitzer, Wulf Bertram
Braintertainment - Expeditionen in die Welt von Geist und Gehirn

Herausgegeben von Manfred Spitzer und Wulf Bertram. Mit Abbildungen. Band 6 der Reihe medizinHuman, herausgegeben von Dr. Bernd Hontschik
Leseprobe » Bestellen »


D: 12,00 €
A: 12,40 €
CH: 17,90 sFr

Erschienen: 22.09.2008
suhrkamp taschenbuch 4018, Taschenbuch, 304 Seiten
ISBN: 978-3-518-46018-4

Inhalt Inhaltsverzeichnis

Manfred Spitzer/ Wulf Bertram: Vorwort – Wulf Bertram: Wo geht es hier zum Hippocampus? Ein Rundgang durch die Hirnlandschaft – Valentin Braitenberg: Über den Inhalt des Kopfes; Sinn und Zweck des Gehirns – Axel Karenberg: Ein Schädel voll Wörter; Kleine Neuroterminologie für Hirnforscher und andere Menschen – Kai Sammet: Ein Organ interpretiert sich selbst; Eine wirklich sehr kurze Geschichte der Hirnforschung – Barbara Wild: Humor ernst genommen; Lächeln, Erheiterung und das Gehirn – Katja Gaschler: Spieglein, Spieglein im Gehirn; Woher ich weiß, wie du fühlst – Manfred Spitzer: Kann, darf, soll oder muss man Glück wissenschaftlich untersuchen? – Josef Aldenhoff: Glückspille oder chemische Keule; Wie behandeln wir die Seele? – Gerhard Roth: Das Gehirn auf der Couch; Neurobiologie und Psychoanalyse – Rolf H. Adler: Spurensicherung; Sherlock Holmes, Sigmund Freud, Charles S. Peirce, die modere Neurobiologie und die »Diagnose« – Jakob von Engelhardt/ Dragos Joan Inta/ Hannah Monyer: Im Dschungel der Düfte; Geruchssinn und Gehirn – Robert Gernhardt/ F. K. Waechter: Du und dein Auge; Vorsicht vor Augenzeugen! – Michael Freund: There's someone in my head... Hirn und Grops in der Popkultur – Manfred Spitzer: Prolog zu Kapitel; Varianz als Problem, knappes Gut und sozialverträgliche Absicherung nichtempirischer Forscher – Brendan Maher: Der CHARIVARI-Effekt; Über die Erhaltung der finiten Varianz und die Replikation von Experimenten – Manfred Spitzer: Drucken, bis der Arzt kommt – Wulf Bertram: Transkranielle Mandelkern-Massage; Wie ich eine neue Körperpsychotherapie erfand – Eckart von Hirschhausen: Ein Epilog
 

Manfred Spitzer

© Matthias Kessler