Mina Honegger, Andreas Honegger
Das kleine Buch der Zitruspflanzen - Herkunft & Botanik, Kunst & Kultur, Pflege & Genuss

Elisabeth Sandmann im insel taschenbuch
Leseprobe » Bestellen »


D: 12,00 €
A: 12,40 €
CH: 17,90 sFr

NEU
Erschienen: 09.03.2020
insel taschenbuch 4773, Taschenbuch, 136 Seiten
ISBN: 978-3-458-36473-3

Inhalt

Zitrusfrüchte duften, sind ansprechend verpackt, schön und vielseitig, sie schmecken bitter, süß und sauer. Sie erfrischen und heilen, und sie sind, nicht erst seit Goethe, Symbol für mediterrane Sehnsuchtsfantasien. Zu den bekannteren Arten wie Zitronen, Orangen, Mandarinen, Grapefruits oder Limetten gesellen sich zahlreiche Sorten wie Clementinen, Bitterorangen oder der Limettenkaviar Fingerlime.
Sie alle wurden von Malern verewigt, von Botanikern und Gartenarchitekten, Köchen und Heilkundlern geliebt und von Dichtern und Designern verehrt. Die Geschichte der Zitruspflanzen wird von Mina und Andreas Honegger neu und facettenreich erzählt.
Dabei verraten die beiden Experten nicht nur, wie man Zitruspflanzen hegt und pflegt, sondern auch, zu welch kulinarischen Hochgenüssen sie sich zubereiten lassen.

Pressestimmen

»Im kleinen klugen Buch von Mina und Andreas Honegger erfährt man viel über die Sehnsuchtsfrucht der Deutschen.«

Der Tagesspiegel

»Wer mehr über die faszinierenden, wohlschmeckenden und gesunden Zitrusfrüchte erfahren will, findet im vorliegenden Band eine Fundgrube wertvoller Informationen.«

Herbert Pardatscher-Bestle, Bücherrundschau

Kommentieren