Claudia Lanfranconi, Sabine Frank
Die Damen mit dem grünen Daumen - Berühmte Gärtnerinnen

Mit zahlreichen farbigen Abbildungen
Bestellen »


D: 14,00 €
A: 14,40 €
CH: 20,90 sFr

Erschienen: 11.03.2013
insel taschenbuch 4222, Taschenbuch, 159 Seiten
ISBN: 978-3-458-35922-7

Deutscher Gartenbuchpreis 2009 – 1. Platz in der Kategorie »Bestes Buch über Gartengeschichte«

Von Damen mit grünen Daumen und großen Visionen

»Die Rolle der Frau in der Entwicklung der Gartenkunst wurde bisher noch nie so thematisiert«, lobte die Jury des Deutschen Gartenbuchpreises den Gewinnerband Die Damen mit dem grünen Daumen. Ob Herrscherinnen, Aristokratinnen, Künstlerinnen, Schriftstellerinnen oder ganz allgemein naturbegeisterte Damen, die ihre Passion für den Garten selbstbewusst und frei auslebten – sie alle trugen entscheidend dazu bei, dass der Garten nicht nur ein Stück Erde blieb, auf dem sich Essbares kultivieren lässt. Die Bedeutung der grünen Oase als Ort der Entspannung, Inspiration und Passion ist bis heute ungebrochen, und das ist besonders dem Einfluss einiger feiner Damen mit grünem Daumen zu verdanken …
Von Katharina de Medici, Sibylla Merian, Wilhelmine von Bayreuth über Lucie von Pückler, Gertrude Jekyll, Beatrix Potter, Vita Sackville-West zu Beth Chatto, Gabriella Pape und vielen anderen.

Pressestimmen

»Eine reich illustrierte, amüsant zu lesende Kulturgeschichte.«
Bunte
»Ein üppig illustriertes Lesebuch, das sich in bezaubernden kleinen Feuilletons berühmten Gärtnerinnen widmet und farbenreich deren ganz unterschiedliche Anlagen präsentiert.«
Frankfurter Allgemeine Zeitung
»Sehnsuchtslektüre auch für Menschen ohne grünen Daumen.«
Für Sie

Bildergalerien

Kommentieren